Adlerflug-Söhne Mendocino und Torquator Tasso Eins-Zwei im Badener Grand Prix

Adlerflug Stand

Stall Salzburgs Adlerflug-Sohn Mendocino konnte nach einem spannenden Duell den Wettstar Grosser Preis von Baden (Gr.I) vor dem Vorjahressieger und weiteren Adlerflug-Hengst Torquator Tasso für sich entscheiden und avancierte damit zum siebten Gruppe I-Sieger für seinen Vater. Gleichzeitig markiert Mendocino nach Iquitos und Torquator Tasso den dritten Sieger von Adlerflug in diesem prestigeträchtigen Grand Prix. … Weiterlesen

Adlerflug-Tochter India auch in Hoppegarten wieder auf Erfolgskurs

Adlerflug Stand

Gestüt Ittlingens fünfjährige Adlerflug-Tochter India setzte ihre Siegesserie in Berlin-Hoppegarten mit dem Erfolg im Dreamgirl Fürstenberg-Rennen (Gr.III) fort und gewann dabei ihr zweites Gruppe- und insgesamt viertes Stakes-Rennen in Folge. Sie ist eine von insgesamt 18 Gruppesiegern ihres Vaters, der in der laufenden Saison bisher sieben Gruppesieger vorweisen kann. Am Samstag konnte sich der vorjährige … Weiterlesen

Adlerflug-Tochter India gewinnt erstes Magdeburger Grupperennen

Adlerflug Front

Gestüt Ittlingens fünfjährige Adlerflug-Tochter India konnte mit ihrem Erfolg im Großen Preis der Stadt Magdeburg ihren ersten Gruppesieg unter Dach und Fach bringen. Dabei kam India zu ihrem dritten Stakes-Sieg in Folge und markiert den 18. Gruppesieger für ihren Vater. Adlerflugs Nachkommenliste wird von den jetzt sechs Gruppe I-Siegern, dem Derby-Sieger In Swoop, dem Arc-Sieger und dreifachen … Weiterlesen

Adlerflug-Sohn Torquator Tasso meldet sich erfolgreich zurück

Adlerflug Stand

Gestüt Auenquelles fünfjähriger Adlerflug-Sohn Torquator Tasso zeigte sich gegenüber seinem Saisondebüt in Iffezheim nunmehr im Großen Hansa-Preis (Gr.II) in Hamburg wieder von besserer Seite und konnte dieses Examen ein zweites Mal in Folge für sich entscheiden und den insgesamt fünften Gruppesieg einfahren. Der von Paul Vandeberg gezogene Adlerflug-Hengst Torquator Tasso ist ein Sohn der von … Weiterlesen

Adlerflug-Sohn Loft Gruppe II-Sieger in Belmont Park

Adlerflug Exterieur

Gestüt Ittlingens vierjähriger Adlerflug-Sohn Loft konnte nach seinem Erfolg im Oleander-Rennen (Gr.II) als Sieger in den Belmont Cup Stakes (Gr.IIT) in Belmont Park gleich noch einmal nachlegen und scheint immer noch weiter Luft nach oben hin zu haben. Der aus der unmittelbaren Verwandtschaft der Deutschen Derby-Sieger Lando, Laroche und Laccario sowie des diesjährigen Bavarian Classic-Siegers … Weiterlesen

Dreijährige Adlerflug-Tochter Wagnis triumphiert im Diana-Trial (Gr.III)

Adlerflug Stand

Gestüt Röttgens dreijährige Adlerflug-Tochter Wagnis triumphierte in eindrucksvoller Manier im Diana-Trial (Gr.II) in Berlin-Hoppegarten und zählt nun zu den aussischtsreichsten Kandidatinnen für den klassischen Preis der Diana (Gr.I). Die aus der selbst im Diana-Trial zweitplatzierten Mount Nelson-Stute Weltmacht gezogene Wagnis markiert den insgesamt 17. Gruppesieger für ihren Vater und bereits den dritten in diesem Jahr. … Weiterlesen

Adlerflug-Sohn Alter Adler siegt im Hauptereignis des Frühjahrs-Meetings

Adlerflug Kopf

Er kann doch Grupperennen gewinnen, und das in großem Stil – Stall Nizzas vierjähriger Adlerflug-Sohn und “ewiger Zweiter” Alter Alter triumphierte im Großen Preis der Badischen Wirtschaft und avanciert damit zum 16. Gruppesieger für seinen leider bereits abgetretenen Vater. Adlerflugs Nachkommenliste wird von den jetzt sechs Gruppe I-Siegern, dem Derby-Sieger In Swoop, dem Arc-Sieger und dreifachen Gruppe … Weiterlesen

Adlerflug-Sohn Alenquer triumphiert im Tattersalls Gold Cup (Gr.I)

Adlerflug Exterieur

Der vom Gestüt Römerhof gezogene vierjährige Adlerflug-Hengst Alenquer konnte mit dem Tattersalls Gold Cup (Gr.I) auf dem Curragh sein erstes Gruppe I und sein insgesamt viertes Grupperennen für sich entscheiden und avancierte dabei zum sechsten Gruppe I-Sieger für seinen erstklassigen Vater. Der Adlerflug-Sohn Alenquer ist das zweite Fohlen der Areion-Stute Wild Blossom als Halbschwester des … Weiterlesen

Adlerflug-Sohn Loft triumphiert im Oleander-Rennen (Gr.II)

Adlerflug Kopf

Gestüt Ittlingens vierjähriger Adlerflug-Sohn Loft avancierte als leichter Sieger im wichtigsten Steher-Examen des Landes, dem Comer Oleander-Rennen (Gr.II) in Berlin-Hoppegarten, zum insgesamt 15. individuellen Gruppesieger für seinen Vater. Der aus der unmittelbaren Verwandtschaft der Deutschen Derby-Sieger Lando, Laroche und Laccario sowie des diesjährigen Bavarian Classic-Siegers und Derby-Aspiranten Lavello stammende Loft hat Nennungen für den Großen … Weiterlesen

Adlerflug-Sohn Mythico gewinnt Gruppe-Auftakt in Düsseldorf

Adlerflug Front

Der vierjährige Adlerflug-Hengst Mythico konnte mit der Kalkmann Frühjahrs-Meile (Gr.III) das erste Grupperennen der neuen Saison für sich entscheiden, der 2021 im Mehl-Mülhens-Rennen als klassischer Sieger bewährte Hengst könnte jetzt in der Badener Meile weiter machen. In ParisLongchamp kamen die beiden dreijährigen Schlenderhaner Adlerflug-Nachkommen Alerio und Swoosh zu eindrucksvollen Debüt-Erfolgen und haben sich für bessere … Weiterlesen