Reliable Man-Sohn Adrian gewinnt Fürstenberg-Rennen (Gr.III)

Gestüt Auenquelles vierjähriger Reliable Man-Sohn Adrian konnte in Berlin-Hoppegarten als sicherer Sieger im Dreamgirl Fürstenberg-Rennen (Gr.III) seinen ersten Gruppesieg verbuchen und avancierte zum elften Gruppesieger für ihren Vater.

Der vom Gestüt Röttgen gezogene Reliable Man-Sohn Adrian gewann dreijährig auf Listenebene das Düsseldorfer Derby-Trial und könnte jetzt im Preis von Dahlwitz (L.) und im Großen Preis der Badischen Wirtschaft (Gr.II) weitermachen. Adrian ist ein Sohn der Desert Style-Stute Anna Desta, die mit der Gruppe III-Siegerin Anna Katharina und der Listensiegerin Attica zwei weitere Stakes-Sieger stellte. Die nächste Mutter ist die Hamburger Stutenpreis-Siegerin Anna Thea als Mutter des Top-Meilers Aspectus sowie der als Stakes-Mütter profilierten Stuten Anna Simona, Annouche und Aussicht. Anna Theas Mutter Anständige ist eine Star Appeal-Halbschwester der Diana-Siegerin und Top-Mutterstute Anna Paola.

Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 38 Stakes-Performern inklusive von nunmehr elf Gruppesiegern und sieben weiteren Listensiegern. An der Spitze stehen die drei Gruppe I-Siegerinnen Miami Bound, Inspirational Girl und Sentimental Miss. Weitere Gruppesieger sind der frische Fürstenberg-Rennen-Gewinner Adrian, Belle du Nord, Hypnos, die Diana-Trial-Gewinnerin Akribie, De La Terre, Kinane, der Winterfavorit Erasmus und die Zukunfts-Rennen-Siegerin Narella.

Der Schimmel Reliable Man, auf höchster Ebene Sieger im französischen Derby und in den Queen Elizabeth II Stakes in Australien, ist ein Sohn des erstklassigen Champions und Top-Vererbers Dalakhani, der bei vier Gruppe I-Siegen den „Arc“ und ebenfalls das französische Derby gewinnen konnte. Man kann hier von einer klassischen „Derby-Hengstlinie“ sprechen – Dalakhanis Vater Darshaan siegte auch im französischen Derby, sein Erzeuger Shirley Heights triumphierte wie auch der nächste Vater Mill Reef im Epsom Derby.

Es ist vor allem auch eine Hengstlinie, die sich sehr gut in Deutschland vererbt hat. Reliable Mans Mutter ist Listen-Siegerin und hat Sadler’s Wells zum Vater mit dessen Töchtern sich Dalakhani bestens vererbt hat. Die nächste Mutter ist die doppelte Oaks-Siegerin und Championstute Fair Salinia aus der Familie der profilierten Deckhengste Faraway Son, Liloy, Baillamont und Lyphard’s Wish.