Dreijährige Reliable Man-Stute Stone of Scone gewinnt in Saint-Cloud

Reliable Man Stand

Die dreijährige Reliable Man-Tochter Stone of Scone kam in Saint-Cloud beim zweiten Start zum ersen Sieg. Ihre Mutter ist die Danehill Dancer-Stute Irishstone als Enkelin der Northern Answer-Stute Ocean’s Answer, ihrerseits eine Dreiviertelschwester des brillianten Zweijährigen und Top-Deckhengstes Storm Bird. Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 36 Stakes-Performern inklusive von zehn … Weiterlesen

Reliable Man-Tochter Naida punktet im Weidenpescher Steher Cup (L.)

Reliable Man Kopf

Gestüt Niederrheins fünfjährige Reliable Man-Tochter Naida kam als Siegerin im Weidenpescher Steher Cup (L.) in leicher Manier zu ihrem ersten Listensieg und hat eine Nennung für den Großen Hansa-Preis (Gr.II) in Hamburg. Die selbst gezogene Reliable Man-Tochter Naida war dreijährig Zweite im klassischen Preis der Diana (Gr.I) und ist eine Tochter der Listenplatzierten Banyumanik-Stute Nacella, … Weiterlesen

Dreijähriger Reliable Man-Sohn Nordstarnd hoch überlegen in Leipzig

Reliable Man Stand

Nach sechs Platzierungen bei ebensovieln Starts konnte sich Stall Svenjas dreijähriger Reliable Man-Sohn Nordstrand heute in Leipzig in hoch überlegener Manier aus der Maidenklasse verabschieden. Nordstrand hält Nennungen für mehrere BBAG-Auktionsrennen und ist auch für das Deutsche Derby (Gr.I) eingeschrieben. Der von Gestüt Röttgen gezogene Reliable Man-Sohn Nordstrand ist ein Nachkomme der zweifachen Gruppe III-Siegerin … Weiterlesen

Dreijähriger Reliable Man-Sohn Alborz in Krefeld erfolgreich

Reliable Man Stand

Darius Racings dreijähriger Reliable Man-Sohn Alborz kam in Krefeld beim zweiten Start zu seinem ersten Sieg und könnte jetzt über das Union-Rennen (Gr.II) zum Deutschen Derby (Gr.I) marschieren, hält zudem aber auch noch Nennungen für mehrere BBAG-Auktionsrennen. Der aus der Zucht des Gestüt Röttgen stammende Reliable Man-Hengst Alborz ist ein Nachkomme der vierfachen Stakes-Mutter Annouche, … Weiterlesen

Gruppe III-Platzierung in Neuseeland für Reliable Man-Tochter Initiative

Reliable Man Stand

Die fünfjährige Reliable Man-Tochter Initiative als Tochter der Gruppeplatzierten Keeper-Stute Innovation kam in Arawa Park im Rotorua Cup (Gr.III) auf den dritten Platz und markiert damit den 36. Stakes-Performer für ihren Vater. Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 36 Stakes-Performern inklusive von zehn Gruppesiegern und nunmehr sechs weiteren Listensiegern. An der … Weiterlesen

Reliable Man-Sohn Adrian wird Dritter im Prix Bedel (L.)

Reliable Man Stand

Gestüt Auenquelles vierjähriger Reliable Man-Sohn Adrian kam nach seinem leichten Erfolf im Racebets Kölner Grand Prix Aufgalopp (L.) nun in Lyon im Prix Bedel (L.) auf dem dritten Platz ein. Der vom Gestüt Röttgen gezogene Reliable Man-Sohn Adrian gewann dreijährig auf Listenebene das Düsseldorfer Derby-Trial und könnte jetzt im Preis von Dahlwitz (L.) und im … Weiterlesen

Dreijähriger Reliable Man-Sohn Utamaro gewinnt in Nancy

Reliable Man Galopp

Stall Cimbas dreijähriger Reliable Man-Sohn Utamaro kam in Nancy beim dritten Lebensstart zu seinem ersten Sieg. Der vom Gestüt Röttgen gezogene Hengst ist für mehrere Auktionsrennen eingeschrieben, hält aber auch noch eine Nennung für das Deutsche Derby. Der Reliable Man-Hengst Utamaro ist ein Sohn der Goofalik-Stute Ungarin, vor allem auch Mutter der Gruppeplatzierten Monsun-Stute Umirage … Weiterlesen

Reliable Man-Sohn Reliable Team Gruppeplatziert in Sha Tin

Reliable Man Front

Der fünfjährige Reliable Man-Sohn Reliable Team lief im The Queen Mother Memorial Cup (Gr.III) in Sha Tin auf den dritten Platz. Der zweijährig für 430.000 neuseeländische Dollar zugeschlagene Reliable Team hatte länger Verletzungspech und könnte nun noch einiges nachholen. Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 35 Stakes-Performern inklusive von zehn Gruppesiegern … Weiterlesen

Reliable Man-Sohn Hypnos Gruppe-Zweiter in Neuseeland, Diakrid überlegen in Hannover

Reliable Man Stand

Der Reliable Man-Sohn Hypnos konnte sich im neuseeländischen Riccarton als Zweiter im Canterbury Gold Cup (Gr.III) platzieren, während Gestüt Röttgenes dreijähriger Diakrid in Hannover in überlegener Manier zum Zuge kam. Der aus der eigenen Zucht stammende dreijährige Reliable Man-Sohn Diakrid ist ein Nachkomme der im ersten Stutenklassiker erfolgreichen Cadeaux Genereux-Stute Diacada, die drei Listensieger an … Weiterlesen

Dreijährige Reliable Man-Tochter Atlanta gewinnt in Bro Park

Reliable Man Kopf

Die dreijährige Reliable Man-Tochter Atlanta aus der von Pennkamp stammenden Listensiegerin Melody Star kam auf der schwedischen Nobelbahn von Bro Park in sicherer Manier zu ihrem ersten Sieg. Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 34 Stakes-Performern inklusive von zehn Gruppesiegern und nunmehr sechs weiteren Listensiegern. An der Spitze stehen die drei … Weiterlesen