Aktuelle Nachrichten

Dreijährige Sea The Moon-Tochter Rain siegt in Clairefontaine

Sea The Moon Stand

Die im Besitz von Godolphin stehende dreijährige Sea The Moon-Tochter Rain konnte sich in Clairefontaine gegen elf Gegnerinnen für ihren ersten Sieg durchsetzen. Rain ist der Erstling der So You Think-Stute Relevant als Enkelin der zweijährig in den Rockfel Stakes als Gruppe III-Siegeirn profilierten Distant Relaitive-Stute Germane, deren Lomitas-Halbschwester Firedance ihrerseits als zweite Mutter des … Weiterlesen

Zweijähriger Amaron-Sohn Fourth Commandment in Schweden siegreich

Amaron Kopf

Der zweijährige Amaron-Sohn Fourth Commandment kam in Jägersro zu seinem ersten Sieg. Er ist das dritte Fohlen der in Schweden als Listensiegerin profilierten Lion Heart-Stute Forever Snow, die wiederum als bester Nachkomme der Holy Bull-Stute Bullagio empfohlen ist. Der im Gestüt Etzean stationierte Top-Meiler Amaron (Decktaxe: 4.500 Euro) beendete die Saison 2019 als Champion der Vaterpferde … Weiterlesen

Unverwüstlicher Areion-Sohn Rubaiyat Zweiter in Premio Vittorio di Capua (Gr.II)

Areion Galopp

Der schier unverwüstliche Areion-Sohn Rubaiyat erreichte als Zweiter im Premio Vittorio di Capua (Gr.II), den er im Vorjahr gewinnen konnte, seine insgesamt sechzehnte Stakes-Performance. Der dabei viermalige Gruppesieger könnte Mitte November noch einmal auf Gruppe-Level in Mailand an den Start kommen. Der vom Gestüt Karlshof gezogene Areion-Sohn Rubaiyat ist ein Sohn der Lomitas-Stute Representera, einer … Weiterlesen

Isfahan-Sohn Sisfahan meldet sich erfolgreich zurück

Isfahan Stand

Darius Racings vorjähriger Derby-Sieger Sisfahan meldete sich als Sieger im Premio Jockey Club-Trofeo Rio Bruni (Gr.II) eindrucksvoll zurück und holte sich nach seinem Derbysieg im Vorjahr nun sein zweites Grupperennen. Der 2021 auch im Großen Preis von Baden sowie im Preis von Europa Gruppe I-platzierte Sisfahan hält noch eine Nennung für den Großen Preis von … Weiterlesen

Sea The Moon-Nachkommen Assistent und Terms of Endearment Stakesplatziert in Irland und Italien

Sea The Moon Front

Der im Besitz von Eckhard Sauren und Libertty Racing stehende dreijährige Sea The Moon-Sohn Assistent gab als Dritter im Premio Jockey Club-Trofeo Rio Bruni (Gr.II) in Mailand eine starke Vorstellung, während die ebenfalls dreijährige Sea The Moon-Tochter Terms of Endearment als Zweite in den Irish Stallion Stakes (L.) in Naas ihre zweite Stakes-Perfromance verbuchte. Der … Weiterlesen

Zweijähriger Soldier Hollow-Sohn Winning Spirit gewinnt Listenrennen in Mailand

Soldier Hollow Front

Der im Besitz von Liberty Racing 2021 stehende, zweijährige Soldier Hollow-Hengst Winning Spirit avancierte als Sieger im Premio Campobello (L.) in Mailand zum 64. Stakes-Sieger für seinen Vater und hält noch eine Nennung für das Herzog von Ratibor-Rennen (Gr.III). Der von Gestüt Park Wiedingen gezogene Winning Spirit ist ein rechter Bruder der Winterkönigin Whispering Angel … Weiterlesen

Amaron-Tochter Tamarinde Winterkönigin-Dritte und Sieg für Two Tribes

Amaron Kopf

Rennstall Gestüt Hachtsees zweijährige Amaron-Tochter Tamarinde endete im Preis der Winterkönigin (Gr.III) auf dem dritten Platz und erreichte damit bereits ihre zweite Stakes-Platzierung. Im einleitenden Rennen des Tages in Iffezheim kam der zweijährige Amaron-Hengst Two Tribes beim zweiten Start zum ersten Sieg. Die aus der eigenen Zucht stammende Tamarinde hat eine Nennung für den Preis … Weiterlesen

Sea The Moon-Sohn Durston gewinnt Caulfield Cup (Gr.I) in Australien

Sea The Moon Stand

Der in diesem Jahr nochmal ständig gesteigerte Sea The Moon-Sohn Durston konnte in Caulfield den renommierten Caulfield Cup (Gr.I) als eines der wichtigsten Großereignisse im australischen Rennsport für sich entscheiden und markiert damit den zweiten Gruppe I-Sieger für seinen Vater. Durston wurde von Kristen Rausing gezogen und ist ein Sohn der Hernando-Stute Caribana, die vor … Weiterlesen

Amaron und Sea The Moon unter den Führenden vaterpferden bei BBAG-Auktion

Amaron Stand

Der Etzeaner Shamardal-Sohn Amaron und der in England wirkende Görlsdorfer Derbysieger Sea The Moon endeten auf den Plätzen zwei und drei auf der Liste der führenden Vaterpferde bei der BBAG-Herbstauktion. Insgesamt erzielten für Amaron vierzehn verkaufte Pferde 189.000 Euro, mit 49.000 Euro war die Jährlingsstute Baroness von Aesch als Halbschwester des diesjährigen englischen Gruppe III-Siegers … Weiterlesen

Zweijährige Sea The Moon-Tochter Muskoka gewinnt in München

Sea The Moon Kopf

Die zweijährige Sea The Moon-Tochter Muskoka kam beim zweiten Start in München zu ihrem ersten Sieg. Die von Antje und Lars-Wilhelm Baumgarten gezogene Muskoka ist eine Tochter der Peintre Celebre-Stute Morning Mist, die besonders als Halbschwester des französischen Derby-Siegers und Ebbesloher Beschälers Brametot interessiert. Morning Mist ist zudem eine Enkelin der Surumu-Stute Mosella als Mutter … Weiterlesen