Sea The Moon-Sohn Pretty Tiger Zweiter im Prix Ganay (Gr.I)

Sea The Moon Rennen

Er präsentiert sich immer weiter gesteigert und ist sehr treu und beständig in seinen Leistungen – nach seinem Listensieg in Cagnes-sur-Mer zum Saisonauftakt und kurz darauf dem Gruppe III-Treffer im Prix Exbury lief der Sea The Moon-Sohn Pretty Tiger nun in ParisLongchamp im Prix Ganay (Gr.I) auf den zweiten Platz. Der isgesamt vierfache Stakes-Sieger Pretty … Weiterlesen

Sea The Moon-Tochter Samahram Zweite im Prix Cleopatre (Gr.III)

Sea The Moon Stand

Die dreijährige Sea The Moon-Tochter Samahram kam nach ihrem Debütsieg in Saint-Cloud nun an gleicher Stelle beim ersten Versuch auf Gruppe-Parkett als Zweite im prix Cleopatre (Gr.III) ein. Samahram ist eine Tochter der Championstute Djumama, die zweijährig auf Gruppelevel den Preis der Winterkönigin für sich entscheiden konnte und dreijährig im Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen ihr … Weiterlesen

Sea The Moon-Sohn Pondus Listen-Zweiter in Australien

Sea The Moon Front

Der im Besitz einer großen Besitzergemeinschaft stehende, so überaus beständige und weitgereiste Sea The Moon-Sohn Pondus endete im australischen Mornington im auf Listentebene ausgetragenen Mornington Cup auf dem zweiten Platz und erreichte damit seine neunte Stakes-Platzierung. Der von Mrs Kirsten Rausing gezogene, so überaus beständige Sea The Moon-Sohn Pondus stammt aus der Green Desert-Stute Diablerette als Halbschwester … Weiterlesen

Starker Debütsieg für dreijährige Sea The Moon-Tochter Samahram in Saint-Cloud

Sea The Moon Stand

Die dreijährige Sea The Moon-Tochter Samahram konnte sich in Saint-Cloud beim allerersten Start gleich souverän aus der Maidenklasse verabschieden. Die im Besitz von Al Shaqab Racing stehende Stute wird von Francis-Henri Graffard trainiert und empfahl sich durchaus für bessere Aufgaben. Samahram ist eine Tochter der Championstute Djumama, die zweijährig auf Gruppelevel den Preis der Winterkönigin … Weiterlesen

Sea The Moon-Sohn Pretty Tiger gewinnt erstes Grupperennen der Saison in Europa

Sea The Moon Kopf

Nach seinem Listensieg in Cagnes-sur-Mer konnte der vierjährige Sea The Moon-Sohn Pretty Tiger in Saint-Cloud mit dem Prix Exbury (Gr.III) auch das erste Grupperennen der neuen Saison leicht für sich entscheiden. Pretty Moon offenbarte dabei weiteres Steigerngspotenzial und kam beim beim sechsten Gesamtsieg bereits zum zweiten Gruppe- und vierten Stakes-Treffer. Der im Vorjahr im Prix … Weiterlesen

Listensieg in Cagnes-sur-Mer für Sea The Mon-Sohn Pretty Tiger

Sea The Moon Stand

Der vierjährige Sea The Moon-Sohn Pretty Tiger kam zum Auftakt der neuen Saison in Cagnes-sur Mer im auf Listenebene entschiedenen Grand Prix de la Riviera zu einem Listensieg und dem insgesamt dritten Stakes-Treffer seiner Karriere. Der im Vorjahr im Prix Eugene Adam bereits als Gruppe II-Sieger profilierte Pretty Tiger wurde von Chevotel La Hauquerie gezogen … Weiterlesen

Sea The Moon-Sohn Alignak Listen-Zweiter in Meydan

Sea The Moon Stand

Der schier unverwüstliche Sea The Moon-Sohn Alignak bot einmal mehr eine gute Leistung, als er in Meydan in der Al Khail Trophy (L.) auf den zweiten Platz lief. Der Globetrotter ist ein Sohn der hierzulande als dreifache Gruppe I-Siegerin profilierten Alzao-Stute Albanova, die aktuell auch als zweite Mutter der 2021 ebenfalls dreimal auf höchstem Level … Weiterlesen

Sea The Moon-Sohn Tritonic gewinnt zweites Graded Hurdle-Examen

Sea The Moon Stand

Der vierjährige Sea The Moon-Sohn Tritonic konnte mit dem Handicap Hurdle (Grade III) in Ascot sein zweites Graded Hurdle-Rennen für sich entscheiden. In Lingfield kam Kirsten Rausings selbst gezogene, vierjährige Sea The Moon-Tochter Arriviste zu ihrem zweiten Erfolg. Der in England im Lanwades Stud von Kirsten Rausing in Newmarket stationierte Nachwuchsbeschäler Sea The Moon stellt an … Weiterlesen

140.000 Guineas für Stute tragend von Sea The Moon

Sea The Moon Stand

Am zweiten Tag der Tattersalls December Sales Mares wurde die in England als Gruppeplatzierte Listensiegerin profilierte Sixties Icon-Stute Iconic Choice für 140.000 Guineas der BBA Ireland zugeschlagen, sie stellt als Erstling ein Fohlen des im englischen Lanwades Stud stationierten Görsldorfer Derby-Siegers Sea The Moon (Decktaxe: GBP 25.000) in Aussicht. Iconic Choice ist eine Galileo-Enkelin und … Weiterlesen

Wieder sechsstellig für Sea The Moon-Hengst bei Tattersalls

Sea The Moon Kopf

Bei 115.000 Guineas fiel der Hammer am Freitag als dem dritten Tag der Foal Sales in Newmarket für einen sehr gut gemachten Sea The Moon-Absetzerhengst, der J.C. Bloodstock zugeschlagen wurde. Seine Mutter ist die Invincible Spirit-Stute Elite als Tochter der mehrfach Gruppeplatzierten Ajdal-Stute Garah, die vor allem auch für den Gruppe I-Sieger Olden Times und … Weiterlesen