Tai Chi-Sohn Mansour Gruppe-Dritter im Hauptereignis in Baden-Baden

Tai Chi Stand

Frau Angelika Muntwylers selbst gezogener, jetzt fünfjähriger Tai Chi-Sohn Mansour versuchte sich nach drei Listensiegen in Folge nun auf Gruppeparkett und erlief sich als Dritter im Grossen Preis der Badischen Wirtschaft (Gr.II) seine erste Gruppeplatzierung. Der vom Gestüt Hachtsee gezogene Champion-Zweijährige Tai Chi (Decktaxe: 4.500 Euro) war als Youngster viermal erfolgreich, siegte dabei überlegen im … Weiterlesen

Sicherer Debütsieg für dreijährige Tai Chi-Tochter Iron Tigress in Hannover

Tai Chi Kopf

Rennstall Gestüt Hachtsees dreijährige Tai Chi-Tochter Iron Tigress kam bei ihrem allerersten Start in Hannover gleich zu einem sicheren Erfolg. Die aus der eigenen Zucht stammende Iron Tigress ist eine Tochter der Monsun-Stute Irresistable, die als rechte Schwester des Gruppe III-Siegers Imonso sowie der Gruppeplatzierten Listensiegerin Imagery empfohlen ist. Diese drei sind Nachkommen der Königsstuhl-Stute … Weiterlesen

Tai Chi-Sohn Mansour in Berlin-Hoppegarten zum dritten Listensieg in Folge

Tai Chi Stand

Das war der dritte Streich – Frau Angelika Muntwylers selbst gezogener, jetzt fünfjähriger Tai Chi-Sohn Mansour holte sich mit dem Preis von Dahlwitz (L.) in Berlin-Hoppegarten das insgesamt dritte Listenrennen in Folge und den zweiten nacheinander nach dem leichten Erfolg zum Saisondebüt im Grand Prix Aufgalopp (L.,) in Düsseldorf. Nun könnte es für den Seriensieger … Weiterlesen

Tai Chi-Sohn Mansour ganz leicht zum zweiten Listensieg in Folge

Tai Chi Galopp

Er machte genau da weiter wo er im vergangenen Jahr aufgehört hatte – nämlich mit seinem zweiten Listensieg in Folge. Frau Angelika Muntwylers selbst gezogener, jetzt fünfjähriger Tai Chi-Sohn Mansour präsentierte sich 2021 stets weitere gesteigert und unterstrich dies mit einem leichten Erfolg zum Saisondebüt im Grand Prix Aufgalopp (L.,) in Düsseldorf. Der vom Gestüt … Weiterlesen

Listensieg in Dresden für Tai Chi-Sohn Mansour

Tai Chi Kopf

Frau Angelika Muntwylers selbst gezogener vierjähriger Tai Chi-Sohn Mansour konnte in diesem Jahr bereits zweimal im zweithöchsten Ausgleich punkten und verbuchte nun im Grossen Dresdner Herbst-Preis (L.) in Dresden seinen ersten Stakes-Treffer. Der vom Gestüt Hachtsee gezogene Champion-Zweijährige Tai Chi (Decktaxe: 4.500 Euro) war als Youngster viermal erfolgreich, siegte dabei überlegen im zur Gruppe III … Weiterlesen

Zweijähriger Tai Chi-Sohn Bajan in Frankreich überlegener Sieger

Tai Chi Kopf

Der zweijährige Tai Chi-Sohn Bajan kam in Pornichet in überlegener Manier zu seinem ersten Sieg und zog das Feld dabei im Einlauf weit auseinander. Erneut gewinnen konnte der zweijährige Tai Chi-Sohn President ebenso wie die dreijährge Tai Chi-Tochter Liebeskind. Der von Tobias Theis gezogene Bajan ist ein Produkt der Mutamam-Stute Bebe Mutama als Enkelin der … Weiterlesen

Zweiter Sieg in Folge für dreijährigen Tai Chi-Sohn Goosebump

Tai Chi Stand

Der dreijährige Tai Chi-Sohn Goosebump kam in Kincsem Park zu seinem zweiten Sieg in Folge. Der vom Gestüt Ohlerweiherhof gezogene Goosebump ist ein Nachkomme der Königstiger-Stute Guangzhou als Tochter erstklassigen Ebbesloher Mutterstute Golden Time, die fünf Stakes-Sieger brachte mit dem im Preis von Europa als Gruppe I-Sieger bewährten Dai Jin-Sohn Girolamo und der Oaks d’Italia-Siegerin … Weiterlesen

President und La Kokett punkten für Tai Chi

Tai Chi Stand

Der zweijährige Tai Chi-Sohn President konnte beim Debüt in Kincsem Park sehr leicht gewinnen, während die dreijährige Tai Chi-Tochter La Kokett in Belgrad das wertvolle Stamersko Moj Slatkos für sich entscheiden konnte. Der vom Gestüt Hachtsee gezogene Champion-Zweijährige Tai Chi (Decktaxe: 4.500 Euro) war als Youngster viermal erfolgreich, siegte dabei überlegen im zur Gruppe III … Weiterlesen

Zweijähriger Tai Chi-Sohn Arnis Master starker Zweiter im Zukunfts-Rennen (Gr.III)

Tai Chi Kopf

Stall 100 Galoppfreundes zweijähriger Tai Chi-Sohn Arnis Master kam nach seinem Erfolg im BBAG Auktionsrennen in Köln nun mit starker Leistung als Zweiter im Renate und Albrecht Woeste Zukunftsrennen (Gr.III) zu seiner ertsen Gruppeplatzierung. Der von Gestüt Karlshof gezogene Tai Chi-Sohn Arnis Master stammt aus der Kendargent-Stute Absolute Gold, die als Erstling die zuletzt in … Weiterlesen

Zweijähriger Tai Chi-Sohn Arni’s Master überzeugt im Kölner Auktionsrennen

Tai Chi Stand

Der Stall 100 Galoppfreunde hatte allen Grund zum Jubeln, denn ihr zweijähriger Tai Chi-Sohn Arni’s Master konnte als sicherer Sieger im BBAG Auktionsrennen in Köln absolut überzeugen und hat eine Nennung für das Zukunftsrennen (Gr.III) in Iffezheim. Der wie der zweitplatziete See Henctor von Gestüt Karlshof gezogene Tai Chi-Sohn Arni’s Master stammt aus der Kendargent-Stute … Weiterlesen