Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


Sea The Moon und Soldier Hollow sechsstellig bei Arqana
  Der hoch erfolgreiche Nachwuchsbeschäler Sea The Moon und der amtierende deutsche Champion-Vererber Soldier Hollow stellten auf der Arqana Oktober-Jährlingsauktion Verkäufe im sechsstelligen Bereich.

Bei 130.000 Euro fiel der Hammer zugunsten von Paul Harley und Niels Petersen für einen Sea The Moon-Hengst als Erstling der Galileo-Stute Crystal Sea als Tochter der von Danehill stammenden und somit nach bewährtem Rezept gezogenen Gruppe III-Siegerin Chiming. Auch die nächsten beiden Mütter, die Listenplatzierte Ela-Mana-Mou-Stute Strutting sowie die in den Irish 1000 Guineas klassisch und Gruppe I-platzierte Gay Fandango-Stute Taking Steps vertraten Black-Type-Format.

Pascal Bary erhielt bei 110.000 Euro den Zuschlag für einen Soldier Hollow-Sohn der Footstepsinthesand-Stute Laura Angelique als rechte Schwester des Gruppeplatzierten Tip Toe. Die nächste Mutter ist die Platini-Stute Midnight Queen als rechte Schwester der klassischen Siegerin Moonlady, die vor allem als Mutter des japanischen Derby-Siegers Eishin Flash zeichnet. Die vierte Mutter ist die doppelte klassische Siegerin Majorität als Dreiviertelschwester des deutschen Ausnahme-Vererbers Monsun.

 

 

Zurück zur Übersicht

 


  Würden Sie als Züchter Areion jetzt verstärkt unterstützen?

Ja, ganz bestimmt

Vielleicht

Nein, eher nicht
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern