Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


Adlerflug-Sohn Adler wird Dritter im Kölner Steher Cup (L.)
  Gestüt Görlsdorfs fünfjähriger Adlerflug-Sohn Adler zeigte als Dritte im Kölner Steher Cup (L.) einmal mehr eine tolle Leistung und erreichte seine fünfte Stakes-Platzierung und zweite in diesem Rennen.

Der Adlerflug-Hengst Adler stammt aus der eigenen Zucht und ist ein Nachkomme der Lando-Stute Azalee, die als Halbschwester des Listensiegers Andorn sowie zur Mutter des vorjährigen Mehl-Mülhens-Rennen-Siegers Knife Edge interessiert. Die dritte Mutter ist die Last Tycoon-Stute Aiyana als Mutter des Derby-Siegers Adlerflug selbst, so dass Aiyana 2x3 im Pedigree von Adler auftaucht.

Der im Deutschen Derby und im Germantote Deutschland-Preis als Gruppe I-Sieger bewährte und im Prix Ganay sowie zweimal im Grossen Preis von Baden Gruppe I-platzierte In The Wings-Sohn Adlerflug (Decktaxe: 15.000 Euro) wirkt derzeit im Gestüt Schlenderhan, seiner Zuchtstätte. 

Adlerflugs Nachkommenliste wird von den drei Gruppe I-Siegern Ito, inzwischen Nachwuchsbeschäler im Gestüt Erftmühle, dem zweifachen Galopper des Jahresund Beschälerdebütanten Champion-League-Gewinner IquItos und Lacazar sowie den weiteren Gruppesiegern Savoir Vivre, Tusked Wings, Meergörl, Shivajia, Moonshiner und Wunder angeführt. Dazu kommen die Listensieger Swacadelic Indian Eagle und Nordic Flight sowie fünf weiteren Stakes-Performern angeführt. 

Adlerflugs Vater In The Wings stellte auch den amtierenden Champion-Deckhengst Soldier Hollow, seine Mutter Aiyana ist eine ganz nahe Verwandte der Arc-Siegerin und Ausnahmemutterstute Urban Sea, die in Verbindung mit In The Wings Erzeuger Sadler's Wells den Ausnahme-Vererber Galileo brachte und mit Sea The Stars einen weiteren Epsom Derby- und Arc-Sieger stellte sowie als vierte Mutter des vorjährigen Epsom Derby-Heroen Masar zeichnet.

 

Zurück zur Übersicht

 


  Würden Sie Waldgeist gerne als Deckhengst in Deutschland sehen?

Ja, unbedingt

Nein, eher nicht

Weiß nicht genau
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern