Reliable Man

Reliable Man Galopp
Exterieur
Reliable Man Stand
Pedigree
Dalakhani Shirley Heights
Darshaan
Delsy
 
Miswaki
Daltawa
Damana
Reliable Man
On Fair Stage Northern Dancer
Sadler's Wells
Fairy Bridge
 
Petingo
Fair Salinia
Fair Arabella
Rennleistung
Jahr
Starts
1.
2.
3.
2011
6
4
0
1
2012
6
0
1
1
2013
2
1
0
0
Gewinnsumme: 1.333.505 EUR

Erster
Prix du Jockey-Club Gr.I, 2100m
Queen Elizabeth II Stakes Gr.I, 2000m
Qatar Prix Niel Gr.II, 2400m

Zweiter
La Coupe de Maisons-Laffitte Gr.III, 2000m

Dritter
Grand Prix de Paris Gr.I, 2400m
Prix Ganay Gr.I, 2100m

Fakten

Fakten

  • Französischer Derby-Sieger und zweifacher Gruppe I-Sieger bis 2400 Meter
  • Sohn des Champion-Rennpferdes DALAKHANI als vierfacher Gruppe I-Sieger inklusive im Prix de l’Arc de Triomphe und Prix du Jockey Club
  • DALAKHANI ist bereits als klassischer und mehrfacher Gruppe I-Vererber bewährt und ist ein Sohn des französischen Derby-Siegers und Top-Vererber DARSHAAN als einem der besten Söhne des doppelten Derby-Siegers und Champion-Vererbers SHIRLEY HEIGHTS als dem wiederum besten Sohn des Epsom Derby-Siegers und Champion-Vererbers MILL REEF
  • Vertreter einer klassischen Derby-Sieger und Vererber-Hengstlinie

Zuchtfakten

  • Champion-Dreijähriger Hengst 2011 in Frankreich
  • Sohn einer Tochter des Rekord-Vererbers SADLER’S WELLS
  • Enkel der Championstute FAIR SALINIA als klassischer Gruppe I-Siegerin in den Epsom Oaks, Irish Oaks und Yorkshire Oaks
  • Familie der weiteren Gruppe I-Sieger und erfolgreichen Vererber FARAWAY SON, BAILLAMONT, LYPHARD’S WISH, RAMBO DANCER und LILOY
  • Erste Fohlen und Jährlinge begeistern in Neuseeland und Australien, erzielen gute Preise auf dem Jährlingsmarkt
  • Champion der Vaterpferde mit dem ersten Jahrgang 2017 in Deutschland
  • Vater von 32 Stakes-Pferden mit 10 Gruppe-Siegern inklusive von drei Gruppe I-Siegerinnen an der Spitze
Nachkommen

Miami Bound (ex Arapaho Miss v. Danehill Dancer)
1. Kennedy Oaks, Gr.I, 2019
1. Wakeful Stakes, Gr.II, 2019
1. Moonee Valley Gold Cup, Gr.II, 2020
3. Tancred Stakes, Gr.I, 2021
3. Sydney Cup, Gr.I, 2021
3. Edward Manifold Stakes, Gr.II, 2019

Inspirational Girl (ex Be Inspired v. Zabeel)
1. Railway Stakes, Gr.I, 2020
1. WATC Asian Beau Stakes, Gr.II, 2020
2. Kingston Town Classic, Gr.I, 2020

Sentimental Miss (ex Nostalgic v. Quest For Fame)
1. New Zealand Oaks, Gr.I, 2019
1. Wanganui Cup, L., 2019
2. Sir Tristram Fillies’ Classic, Gr.II, 2019
3. Wellington Stakes, Gr.III

Belle Du Nord (ex Bankside Belle v. Volksraad)
1. Cal Isuzu Stakes, Gr.II
1. Zweijährigen-Rennen, Trentham, Neuseeland
2. Manawatu Sires’ Produce Stakes Gr.I
2. Levin Classic, Gr.I

Hypnos (ex Quzality Dream v. Elusive Quality)
1. Couplands Bakeries Mile, Gr.II, 2020
1. Hawkes Bay Spring Sprint Handicap, Gr.III, 2020
1. ARC Uncle Remus Stakes, L.
2. Levin Classic, Gr.I, 2019
2. Canterbury Gold Cup, Gr.III, 2021
2. Eagle Technology Stakes, Gr.III, 2021

3. ARC Bonecruscher Stakes, Gr.III

Reliable Team (ex Stella Dora v. Faltaat)
1. Bockh Jockey Club Cup, Gr.II, 2021
2. Premier Plate, Gr.III, 2021
3. The Queen Mother Memorial Cup, Gr.III, 2021
3. SA Ladies’ Purse, Gr.III, 2021

Akribie (ex Aussicht v. Haafhd)
1. Diana-Trial, Gr.II, 2019
1. Winterkönigin-Trial, L.
1. Grosser Preis von Rossmann, L., 2019
2. Preis der Winterkönigin, Gr.III

Adrian (ex Anna Desta v. Desert Style)
1. Fürstenberg-Rennen, Gr.III, 2021
1. Racebets Kölner Grand Prix Aufgalopp, L., 2021
1. Düsseldorfer Derby-Trial, L., 2020
2. Racebets Iffezheimer Derby-Trial Gr.III, 2020
3. Prix Bedel, L., 2021

De La Terre (ex Veva Girl v. Fastnet Rock)
1. Waikato Soliloquy Stakes, Gr.III, 2020
2. Waikato Northland Breeders’ Stakes, Gr.III, 2020

Kinane (ex Tres Rapide v. Nom du Jeu)
1. ATC Frank Packer Stakes, Gr.III, 2020
3. BRC Gunsynd Classic Gr.III, 2020

Ardakan (ex Alaskakönigin v. Sternkönig)
1. Premio Guido Berardelli, Gr.III, 2021

Erasmus (ex Enora v. Noverre)
1. Preis des Winterfavoriten, Gr.III
1. Zweijährigen-Rennen, Köln

Narella
(ex Naomia v. Monsun)
1. Zukunfts-Rennen, Gr.III
1. Zweijährigen-Rennen, Köln

Moonlight Man (ex Moonlight Symphony v. Pentire)
1. Grosser bwin Sommer-Preis, L., 2020
2. Dr. Busch-Memorial, Gr.III, 2019
2. Junioren-Preis, L.
2. Fürstenberg-Rennen, Gr.III, 2019

Main Stage (ex Kiri v. Prized)
1. UCI Stakes, L.
1. Dreijährigen-Rennen, Neuseeland
3. Caulfield Classic Gr.III

Ernesto (ex Enrica v. Niniski)
1. Altano-Rennen, L., 2019
2. Deutsches St. Leger, Gr.III
2. in BBAG Auktionsrennen, Düsseldorf
3. Hoppegartener Steherpreis, L., 2019

Quiet Times (ex Quenching v. Street Cry)
1. Prix Montenica, L., 2020
2. Prix Miss Satamixa, L., 2020

Naida (ex Nacella v. Banyumanik)
1. Weidenpescher Steher Cup, L., 2021
2. Henkel Preis der Diana-German Oaks, Gr.I, 2019
2. BBAG Diana-Trial, L., 2019

Annavisto (ex Avisto v. Tavistock)
1. Bendigo Guineas, L., 2021

Sully (ex Lady Winifred v. Casual Lies)
1. Dreijährigen-Rennen, Neuseeland
2. Victoria Derby, Gr.I
2. Queen Elizabeth Stakes, Gr.III
2. JRA Cup, Gr.III, 2019
2. Cranbourne Cup, L., 2020
3. Spring Champion Stakes, Gr.I
3. Herbert Power Stakes, Gr.II, 2019

Aalaalune (ex Veva Girl v. Fastnet Rock)
2. ARC Diamond Stakes, Gr.I, 2019
2. Counties Challenge Stakes, L., 2019
3. Matamata Breeders’ Stakes, Gr.II, 2019

Battenburg (ex Oh So Royal v. Danzero)
3. in Spring Champion Stakes, Gr.I, 2019

Kapoor (ex Supastar v. Gold Brose)
2. Cambridge Stud Eight Carat Classic, Gr.II
2. Soliquoy Stakes, L.
2. in Trevor Eagle Memorial, L.

Commander Harry (ex Our Josephina v. Zabeel)
2. Moonee Valley Vase, Gr.II, 2021

Luminous (ex Keenly v. Keeninsky)
3. in Valachi Downs Royal Stakes, Gr.II, 2019

Gris Dame (ex Double Babu v. Centaine)
3. Cambridge Stud Eight Carat Classic, Gr.II

Bronte Beach (ex Bronte Lass v. Stravinsky)
3. South Island Thoroughbred Breeders’ Stakes, Gr.III, 2021
3. Gore Guineas, L., 2019

White Lightning (ex No Excuse Maggie v. No Excuse Needed)
3. Wellington Stakes, Gr.III, 2020

Reevederci (ex Sussex Dancer v. Danehill Dancer)
3. Northland Breeders’ Stakes, Gr.III

Leading Girl (ex Chuckle v. Danehill)
3. Champion Fillies’ Stakes, Gr.III

Initiative (ex Innovation v. Keeper)
3. Rotorua Cup, Gr.III, 2021

Benaud (ex Baggy Green v. Galileo)
3. Gloaming Stakes, Gr.III, 2021

Viva Gloria (ex Vive la Reine v. Big Shuffle)
1. Dreijährigen-Rennen, Baden-Baden
2. BBAG Diana-Trial, L.
2. Hoppegartener Stutenpreis, L., 2019
2. Coolmore Stud Baden-Baden Cup, L., 2019

Ariolo (ex Aussicht v. Haafhd)
2. Herzog von Ratibor-Rennen, Gr.III, 2021
2. Junioren-Preis, L., 2021

Nordstrand (ex Norderney v. Dai Jin)
2. Racebets Derby-Trial Hannover, L., 2021

Czechoslovakia (ex Lumir v. Encosta del Lago)
3. Otagu RC Dunedin Guineas, L., 2019

Grinzinger Star (ex Miss Artistic v. Darci Brahma)
3. Geelong Classic Derby-Trial, L.

Freedom Rising (ex Focal v. Pivotal)
2. Kronimus-Diana-Trial, L., 2019

In Memory (ex Iojo v. Giants Causeway)
3. BBAG Diana-Trial, L., 2019

Sweet Man (ex Sworn Pro v. Protektor)
2. in Hannoversches Derby-Trial, L.

Poniard (ex Love The Limelight v. Octagonal)
2.Southland Guineas, L., 2019

 

Neuigkeiten

Gruppe II-Sieg in Sha Tin für Reliable Man-Sohn Reliable Team

Der stetig gesteigerte und 2021 bereits dreimal Gruppeplatzierte Reliable Man-Sohn Reliable Team erreichte nun in Sha Tin als Gewinner des Bockh Jockey Club Cup (Gr.II) seinen ersten Gruppesieg und könnte als nächstes in der zur Gruppe I zählenden Longines Hong Kong Vase antreten. Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 40 Stakes-Performern ... Weiterlesen

Zweijähriger Reliable Man-Sohn Ariolo knapp geschlagen Zweiter im Ratibor-Rennen (Gr.III)

Gestüt Röttgens zweijähriger Reliable Man-Sohn Ariolo zeigte nach seinem Debütsieg und seinem zweiten Rang Junioren-Preis (L.) eine weitere Top-Leistung in Krefeld, als er sich im Herzog von Ratibor-Rennen (Gr.III) nur denkbar knapp geschlagen geben musste.. Der aus der eigenen Zucht stammende Reliable Man-Hengst Ariolo ist ein Sohn der Haahfd-Stute Aussicht, die auch für seine rechte ... Weiterlesen

Zweijähriger Reliable Man-Sohn Ardakan gewinnt Gruppe III-Rennen in Rom

Darius Racings zweijähriger Reliable Man-Sohn Ardakan konnte in Rom den zur Gruppe III zählenden Premio Guido Berardelli für sich entshceiden und entledigte sich damit auf gehobenem Parket der Maidenschaft. Er markiert den insgesamt zwölften individuellen Gruppesieger für seinen Vater. Auf dem Kurs von Sha Tin in Hong Kong lief der sechsjährige Reliable Man-Sohn Reliable Team ... Weiterlesen

Zweijährige Reliable Man-Tochter Ermelie gewinnt in Lyon

Die zweijährige Reliable Man-Tochter Ermelie kam in Lyon beim dritten Start zu ihrem ersten Sieg. Die von Baronrath Stud gezogene Ermelie ist ein Produkt der Dashing Blade-Stute Emelda, die ihrerseits als Halbschwester des mehrfachen Gruppesiegers Egerton, des wie Ermelie von Reliable Man stammenden Gruppeplatzierten Listensiegers Ernesto sowie zur Diana-Siegerin Enora als Mutter des ebenfalls von ... Weiterlesen

Zweijährige Reliable Man-Tochter Lerma gewinnt in Chantilly

Die beim ersten Start unter Wert geschlagene zweijährige Reliable Man-Tochter Lerma konnte sich nun in Chantilly schadlos halten und siegte leicht. Ihre Mutter ist die als Gruppeplatzierte Listensiegerin profilierte Peintre Celebre-Stute Brieviesca, die vor allem auch für die im Prix de l’Opera als Gruppe I-Siegerin profilierte Le Havre-Tochter Villa Marina und die Prix Petite Etoile-Siegerin ... Weiterlesen

Gruppeplatzierung in Australien für dreijährigen Reliable Man-Sohn Benaud

Der dreijährige Reliable Man-Sohn Benaud lief im australischen Rosehill in den Gloaming Stakes (Gr.III) auf den dritten Platz. Seine Mutter ist die Galileo-Stute Baggy Green als Enkelin der von dem Epsom Derby-Sieger Slip Anchor aus einer Blakeney-Mutter stammenden Epsom Oaks-Siegerin User Friendly. Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 39 Stakes-Performern inklusive ... Weiterlesen

Reliable Man-Sohn Ariolo Zweiter im renommierten Junioren-Preis (L.)

Gestüt Röttgens zweijähriger Reliable Man-Sohn Ariolo konnte sich nach seinem Debütsieg nun als Zweiter im renommierten Junioren-Preis (L.) sehr gut in Szene setzen und erreichte seine erste Stakes-Platzierung. Der aus der eigenen Zucht stammende Reliable Man-Hengst Ariolo ist ein Sohn der Haahfd-Stute Aussicht, die auch für seine rechte Schwester Akribie verantwortlich zeichnet, die sich im ... Weiterlesen

Dritter Sieg in Folge für dreijährigen Reliable Man-Sohn Diakrid

Gestüt Röttgens dreijähriger Reliable Man-Sohn Diakrid kam in Mülheim in einem gut besetzten Altersgewichtsrennen in leichter Manier zu seinem dritten Sieg in Folge und verbuchte den insgesamt vierten Treffer seiner Karriere. In Vittel kam die dreijährige Reliable Man-Tochter Wiebke zu ihrem ersten Sieg. Der aus der eigenen Zucht stammende Reliable Man-Sohn Diakrid ist ein Nachkomme ... Weiterlesen

Reliable Man-Sohn Adrian toppt neue BBAG Hybrid-Auktion

Der zuletzt im Fürstenberg-Rennen (Gr.III) erfolgreiche und eingangs der Saison auch im Grand Prix Aufgalopp (L.) nicht zu schlagende Reliable Man-Sohn Adrian erzielte mit 110.000 Euro den Höchstpreis der neu geschaffenen BBAG Hybrid-Auktion und ging an Tom Malnoe Bloodstock. Der vom Gestüt Röttgen gezogene Reliable Man-Sohn Adrian ist ein Sohn der Desert Style-Stute Anna Desta, ... Weiterlesen

Dreijährige Sieger in Japan und Ungarn für Reliable Man

Der Röttgener Stallion Reliable Man stellte mit dem in Japan erfolgreichen Hengst Cosmo Zuil und der in Kincsem Park nicht zu schlagenden Stute Szurya zwei dreijährige Sieger. Der typvolle Reliable Man (Decktaxe: 6.500 Euro) steht inzwischen bei 38 Stakes-Performern inklusive von nunmehr elf Gruppesiegern und sieben weiteren Listensiegern. An der Spitze stehen die drei Gruppe ... Weiterlesen


Alle Neuigkeiten finden Sie hier
Kontakt & Standort
Decktaxe: 6.500,- Euro am 1.10. (zzgl. MwSt.)
Freisprung 2022 bei nicht 48 Std. lebendem Fohlen

Standort:
Gestüt Röttgen
Eiler Straße 10
51107 Köln

Telefon: 0221/986 12 10
Fax: 0221/986 12 15

E-Mail: verwaltung@betriebe-roettgen.de
Internet: http://www.gestuet-roettgen.de/