Protectionist

Protectionist Galopp
Exterieur
Protectionist Stand
Pedigree
Monsun Dschingis Khan
Königsstuhl
Königskrönung
 
Surumu
Mosella
Monasia
Protectionist
Patineuse Nureyev
Peintre Celebre
Peinture Bleue
 
Distant Relative
Parisienne
Poughkeepsie
Rennleistung
Jahr
Starts
1.
2.
3.
2012
2
1
1
0
2013
2
1
0
1
2014
6
3
2
0
2015
8
0
0
0
2016
4
3
0
0
Gewinnsumme: 2.720.971 EUR

Erster
Emirates Melbourne Cup Gr.I, 3200m
Longines Grosser Preis von Berlin Gr.I, 2400m
Darley Prix Kergolay Gr.II, 3000m
Lucky Speed Hansa-Preis Gr.II, 2400m
Pferdewetten.de-Grosser Hansa-Preis Gr.II, 2400m
swb Bremer Derby-Trial L., 2200m

Zweiter
Grosser Preis der Badischen Unternehmer Gr.II, 2200m
Herzog von Ratibor-Rennen Gr.III, 1700m
Preis von Dahlwitz L., 2000m

Dritter
Iffezheimer Derby-Trial L., 2200m

 

Fakten

Fakten

  • Champion-Rennpferd mit fünf Gruppesiegen in drei Ländern inklusive von zwei Gruppe I-Erfolgen
  • Einer von drei Melbourne Cup-Siegern für seinen Vater MONSUN
  • Einer von 22 Gruppe I-Siegern seines Vaters MONSUN, der bereits zu Lebzeiten als “chef-de-race”-Vererber ausgezeichnet wurde
  • Champion-Vererber MONSUN stellt bisher 65 Gruppesieger und 30 davon als Mutterstuten-Vererber
  • Fünf seiner Söhne in der Zucht sind als Gruppe-Vererber bewährt, drei davon stellten bereits Gruppe I-Sieger
  • Vertreter der Linie des immer noch einzigen deutschen Triple Crown-Siegers KÖNIGSSTUHL und bester Repräsentant des so erfolgreichen Cross von KÖNIGSSTUHL auf Stuten von Derby-Sieger und Stamm-Vererber SURUMU
  • Stakes-Vererber und Vize-Champion der Deckhengste mit dem ersten Jahrgang 2020 in Deutschland

Zuchtfakten

  • Sohn der PEINTRE CELEBRE-Stute PATINEUSE, deren Vater das französische Derby und den Prix de l’Arc de Triomphe gewinnen konnte und als Champion-Deckhengst bewährt ist
  • Die zweite Mutter PARISIENNE ist als zweijährige Listensiegerin bewährt und eine Halbschwester der BERING-Stute Private Life, die in Verbindung mit MONSUN den zweifachen Gruppesieger PERSIAN STORM stellte und auch Mutter des Ausnahme-Stehers und mehrfachen Gruppe I-Siegers STRADIVARIUS ist
  • Die dritte Mutter POUGHKEEPSIE stammt vom Rekord-Vererber SADLER’S WELLS als Dreiviertelbruder zu PEINTRE CELEBRES Vater NUREYEV
  • POUGHKEEPSIE ist eine Tochter der Championstute PAWNEESE – Siegerin in Epsom Oaks (Gr.I), Prix de Diane (Gr.I) und King George VI & Queen Elizabeth Stakes (Gr.I) – als Halbschwester zur zweiten Mutter des Champion-Deckhengstes PEINTRE CELEBRE, Vater von PROTECTIONISTS Mutter PATINEUSE
Nachkommen

Amazing Grace (ex Amabelle v. Danehill Dancer)
1. Diana-Trial, Gr.II, 2021
2. Hamburger Stutenpreis, Gr.III, 2021
2. Winterkönigin-Trial, L., 2020
3. Preis der Winterkönigin, Gr.III, 2020

Lambo (ex Linarda v. Rock of Gibraltar)
1. Bavarian Classic, Gr.III, 2021
1. Dreijährigen-Rennen, Frankreich, 2021
3. Prix Hocquart, Gr.II, 2021

Milka (ex Monolite v. Monos)
2. Junioren-Preis, L., 2020

Liban (ex Laeya Star v. Royal Dragon)
1. Dreijährigen-Rennen, Köln, 2021
1. Dreijährigen-Rennen, Düsseldorf, 2021

Well Prepared (es Well American v. Bertrando)
1. Zweijährigen-Rennen, Slowakei, 2021

Well Protected (ex Weichsel v. Soldier Hollow)
1. Dreijährigen-Rennen, Köln, 2021

Powerful Kieran (ex Ruby Isabel v. Geat Palm)
1. Dreijährigen-Handicap, Irland, 2021

Archimedes Face (ex Pocahontas Face v. Layman)
1. Dreijährigen-Rennen, Schweden, 2021

Monteverdi (ex Ma Coeur v. Sholokhov)
1. Drejährigen-Rennen, Dortmund, 2021

Sporting (ex Salonshufle v. Big Shuffle)
1. Zweijährigen-Rennen, Köln, 2020

 

Neuigkeiten

Dreijähriger Protectionist-Sohn Powerful Kieran gewinnt in Irland

Der dreijährige Protectionist-Sohn Powerful Kieran machte seinem Namen in einem Handicap in Killarney alle Ehre als er zu seinem ersten Sieg stürmte. Seine Mutter ist die von dem Gruppe I-Sieger und Manila-Sohn Great Palm stammende Ruby Isabel aus der Familie des zweifachen Gruppesiegers und Sussex Stakes-Dritten Scottish Reel. Protectionist (Decktaxe: 6.500 Euro) ist mit seinem ... Weiterlesen

Zweijährige Protectionist-Tochter Well Prepared gewinnt in Bratislava

Die zweijährige Protectionist-Tochter Well Prepared konnte sich in Bratislava in leichter Manier aus der Maidenklasse verabschieden. Die aus der Zucht des Gestüts Röttgen stammende Well Prepared ist eine Tochter der Bertrando-Stute Well American, Mutter vor allem der Winterkönigin Well Spoken, und eine Tochter der im Prix de Psyche als Gruppe III-Siegerin profilierten Lagunas-Stute Welluna. Protectionist ... Weiterlesen

Protectionist-Sohn Liban völlig überlegen in Düsseldorf

Gestüt Haus Zoppenbroichs dreijähriger Protectionist-Sohn Liban war in Düsseldorf völlig überlegen, siegte eindrucksvoll mit sieben Längen. Er hat eine Nennung für den Preis von Europa (Gr.I). Der aus der eigenen Zucht stammende Protectionist-Hengst Liban ist ein Sohn der Gruppeplatzierten Listensiegerin Laeya Star, die bereits für den Listenplatzierten Ausgleich I-Sieger Laeyos verantwortlich zeichnet. Laeya Star ist ... Weiterlesen

Protectionist-Tochter Amazing Grace Gruppe-Zweite in Hamburg

Dr. Christoph Berglars dreijährige Protectionist-Tochter Amazing Grace kam im Hamburger Stutenpreis (Gr.III) knapp geschlagen auf den zweiten Platz. Die von ihrem Besitzer auch gezogene Protectionist-Tochter Amazing Grace ist das zweite Produkt der Listensiegerin Amabelle, einer Danehill Dancer-Tochter der weiteren Listensiegerin Antonym als wiederum beste Tochter der zweifachen Gruppe II-Siegerin Annaba. Diese In The Wings-Stute ist ... Weiterlesen

Dreijähriger Protectionist-Sohn Monteverdi gewinnt in Dortmund

Stall Turffighters dreijähriger Protectionist-Sohn Monteverdi kam beim dritten Lebensstart in Dortmund über 2400 Meter zu einem leichten Maidensieg. Der von Gestüt Etzean gezogene Protectionist-Hengst Monteverdi ist ein Nachkomme der dreijährig in Frankreich überlegen erfolgreichen und bereits als Stakes-Mutter bewährten Sholokhov-Stute Ma Coeur, eine Halbschwester der Oaks d’Italia-Siegerin Meridiana sowie eine Vollschwester der zweifachen Gruppesiegerin und ... Weiterlesen

Protectionist stellt dreijährigen Sieger Archimedes Face in Schweden

Der dreijährige Protectionist-Sohn Archimedes Face konnte sich in Jägersro seiner Maidenschaft entledigen. Er ist ein Sohn der von dem Sunday Silence-Hengst Layman stammenden Pocahontas Face aus der Familie der Klassestute Pretty Perfect. Protectionist (Decktaxe: 6.500 Euro) ist mit seinem ersten Jahrgang bestens vom Start gekommen und könnte der langersehnte und erhoffte Vererber in Deutschland zur ... Weiterlesen

Protectionist-Sohn Lambo Gruppe II-Dritter in Longchamp

Der nach seinem Gruppe III-Sieg im Bavarian Classic in den Besitz von Australian Bloodstock gewechselte dreijährige Protectionist-Hengst Lambo konnte sich in Longchamp als Dritter im Prix Hocquart (Gr.II) mehr als achtbar aus der Affäre ziehen. Der vom Gestüt Westerberg gezogene Protectionist-Hengst Lambo ist für das Deutsche Derby (Gr.I) eingeschrieben und ist ein Nachkomme der Schweizer ... Weiterlesen

Protectionist stellte mit Diana-Trial-Siegerin Amazing Grace den zweiten Gruppesieger

Dr. Christoph Berglars dreijährige Protectionist-Tochter Amazing Grace sicherte sich mit langezogenem Endspeed den Gruppe II-Sieg im Diana-Trial in Berlin-Hoppegarten und avancierte damit zum zweiten Gruppesieger und klassischen Trial-Gewinner aus dem ersten Jahrgang ihres Vaters innerhalb von drei Wochen. Die von ihrem Besitzer auch gezogene Protectionist-Tochter Amazing Grace ist das zweite Produkt der Listensiegerin Amabelle, einer ... Weiterlesen

Dreijährige Protectionist-Tochter Well Protected in Köln überlegen, Powerful Aggie gewinnt in Irland

Gestüt Röttgens dreijährige Protectionist-Tochter Well Protected kam in Köln zu einem überlegenen Maidenerfolg, während die von Frau Dr. Alexandra Renz gezogene Protectionist-Tochter Powerful Aggie im irischen Sligo erfolgreich war, sie markieren damit Sieger Nummer sechs und sieben aus dem ersten Jahrgang ihres Vaters. Die aus der eigenen Zucht stammende Protectionist-Tochter Well Protected ist das zweite ... Weiterlesen

Protectionist-Sohn Lambo leichter Sieger im Bavarian Classic (Gr.III)

Stall Schwarzwalds dreijähriger Protectionist-Sohn Lambo avancierte als sehr leichter Gewinner im Bavarian Classic (Gr.III) in München zum ersten Gruppesieger für seinen Vater Protectionist, der jetzt drei Stakes-Performer aus seinem ersten Jahrgang vorweisen kann. Lambo konnte sich beim Saisondebüt in Fontainebleau ganz leicht aus der Maidenklasse verabschieden nachdem er zweijährig bereits Dritter im Ferdinand Leisten-Memorial in ... Weiterlesen


Alle Neuigkeiten finden Sie hier
Kontakt & Standort
Decktaxe: 6.500,- Euro am 1.10. (zzgl. MwSt.)
mit Freisprung 2022 bei nicht 48 Std. lebendem Fohlen

Standort:
Gestüt Röttgen
Eiler Straße 10
51107 Köln

Telefon: 0221/986 12 10
Fax: 0221/986 12 15

E-Mail: verwaltung@betriebe-roettgen.de
Internet: http://www.gestuet-roettgen.de/