Counterattack

Counterattack Porträt
Exterieur
Counterattack Exterieur
Pedigree
Redoute's Choice Danzig
Danehill
Razyana
 
Canny Lad
Shanthas Choice
Dancing Show
Counterattack
Kisma Lunchtime
Snippets
Easy Date
 
Vain
Vain Hope
Hayleys Hope
Rennleistung
Jahr
Starts
1.
2.
3.
2014
6
1
2
1
2015
12
3
1
2
2016
8
0
4
1
Gewinnsumme: 595.071 EUR

Erster
BRC Fred Best Classic, Gr.III, 1350m
City Tattersalls Club Brian Crowley Stakes, L., 1200m
ATC Heritage Stakes, L., 1100m

Zweiter
BRC Doomben 10000, Gr.I, 1200m
ATC Royal Sovereign Stakes, Gr.II, 1300m
ATC Theo Marks Stakes, Gr.II, 1250m
Hall Mark Stakes, Gr.III, 1200m

Dritter
VRC Ascot Vale Stakes, Gr.I, 1200m
BRC BTC Cup, Gr.I, 1100m
ATC Eskimo Prince Stakes, Gr.III, 1300m

 

Fakten

Fakten

  • Zweijährig Sieger beim Debüt
  • Dreijährig Gruppesieger und Gruppe I-platziert
  • Insgesamt drei Stakes-Siege und 13 Stakes-Performances inklusive von sieben Gruppe-Platzierungen, davon drei auf höchstem Level
  • Top-Sprinter mit einem Aktionsradius von 1000 bis 1350 Meter
  • Typvoller Repräsentant der Danehill-Hengstlinie, die in Australien zu den führenden Hengstlinien und zu den erfolgreichsten überhaupt gehört
  • Korrektes Exterieur, rahmiger und kompakter Hengst

Zuchtfakten

  • Sohn des australischen Top-Vererbers REDOUTE’S CHOICE als dem besten DANEHILL-Sohn in der Zucht in Australasien
  • REDOUTE’S CHOICE als vielfacher Champion-Deckhengst ist auch als Hengste-Vererber bereits bewährt, allen voran durch den selbst bereits als Champion-Deckhengst profilierten SNITZEL
  • Dreiviertelbrider der Gruppe I-Sieger RED TRACER und SHELLSCRAPE
  • erste Mutter Kisma lief Listenplatziert, ist eine Tochter des brillanten Zweijährigen und Champion-Deckhengstes SNIPPETS, die zweite Mutter VAIN HOPE hat den allzeit führenden Mutterstuten-Vererber VAIN zum Vater
  • Die dritte Mutter HAYLEYS HOPE ist bei elf Siegen auch als Gruppesiegerin profiliert, Familie auch des Gruppe I-Siegers PENTAINE
  • Champion der in Deutschland stationierten Vaterpferde mit dem ersten Jahrgang 2021
  • Führender Deckhengst mit dem zweiten Jahrgang in Europa nach Black-Type
Nachkommen

See Hector (ex Scouting v. New Approach)
1. Fritz Henkel-Preis, Gr.III, 2023
1. Kalkmann Düsseldorfer Frühjahrs-Meile, Gr.III, 2023
1. Premio Parioli-Italian 2000 Guineas, Gr.III, 2022
2. Premio Presidente della Republicca, Gr.II, 2023
2. Premio Presidente della Repubblica, Gr.III, 2024
2. Kalkmann Düsseldorfer Frühjahrs-Meile, Gr.III, 2024
3. Gran Premio di Milano, Gr.III, 2023

3. Preis des Winterfavoriten, Gr.III
2. BBAG Auktionsrennen Köln

Maigret (ex Minoris v. Dabirsim)
1. Dr. Busch-Memorial, Gr.III, 2024
1. Junioren-Preis, L., 2023

Pirouz (ex Parivash v. Singspiel)
1. Premio Emanuele Filiberto, L., 2022
1. Dreijährigen-Rennen, Frankreich, 2022
2. Premio Carlo Vittadini, Gr.III, 2023
3. Premio Loreto Luciani, Gr.III, 2023

Peshmerga (ex Paper Faces v. Lemon Drop Kid)
1. Dreijährigen-Rennen, Frankreich, 2022
1. Racebets Diana-Trial, L., 2022

See Paris (ex Scouting v. New Approach)
1. BBAG Auktionsrennen, Köln, 2022
2. Zukunfts-Rennen, Gr.III, 2022
2. Preis des Winterfavoriten, Gr.III, 2022
3. Gran Criterium, Gr.II, 2022

Zandjan (ex Zenaat v. Galileo)
2. Grosser Preis von Lotto Hamurg, L., 2023

Subutai (ex Aamaal v. Mamool)
1. Orhan Meker Kososu, L.R., 2022
1. Zweijährigen-Rennen, Istanbul
5 mal 1. Dreijährigen-Rennen, Istanbul, 2022
2. Burhan Karamehmet, Tur-Gr.III, 2022

Maigret (ex Minoris v. Dabirsim)
1. Zweijährigen-Rennen, Hannover, 2023

Lady Matilda (ex Lady Jacamira v. Lord of England)
1. Dreijährigen-Rennen, Baden-Baden, 2023

Kleeblatt (ex Karadsh v. Kendargent)
1. Dreijährigen-Rennen Hamburg, 2023

Zeraphina (ex Zenaat v. Galileo)
1. Dreijährigen-Rennen, Köln, Hannover, 2023

Missouri (ex Minoris v. Dabirsim)
1. Dreijährigen-Rennen, Frankreich, 2023
1. Dreijährigen-Rennen, Frankreich, 2023

Pavlova Sweets (ex Paradise v. Samum)
1. Dreijährigen-Rennen, Frankreich, 2023

Kourosh (ex Kashmar v. Samum)
1. Dreijährigen-Rennen, Dresden, 2023

Shayan (ex Shoja v. Dylan Thomas)
1. Dreijährigen-Rennen, Magdeburg, 2023

Oceania (ex Dramraire Mist v. Darshaan)
1. Dreijährigen-Rennen, Bad Harzburg, 2023

Lady Horizon (ex Lady Jacamira v. Lord of England)
1. Dreijährigen-Rennen, Baden-Baden, 2022

Open Skies (ex Dramraire Mist v. Darshaan)
1. Dreijährigen-Rennen, Düsseldorf, 2022

Naruto (ex Nessaya v. Soldier of Fortune)
1. Dreijährigen-Rennen, Düsseldorf, 2022
2. BBAG Auktionsrennen Bad Harzburg, 2022

Aram (ex Auctorita v. Authorized)
1. Dreijährigen-Rennen, München, 2022

Ready To Rumble (ex Ready Girl v. More Than Ready)
1. Dreijährigen-Rennen, Hannover, 2022

Zandjan (ex Zenaat v. Galileo)
1. Dreijährigen-Rennen, München, 2022

Valkyria (ex Vertana v. Sinndar)
1. Dreijährigen-Rennen, Frankreich, 2022

Hold On Honey (ex Hard To Hold v. Elusive City)
1. Dreijährigen-Rennen, Australien, 2022

Wonder Wood (ex Unravelled v. Henrythenavigator)
1. Zweijährigen-Rennen, Slowenien, 2022

Vengeful (ex Roman Confkict v. Antonius Pius)
1. Dreijährigen-Rennen, Australien, 2022

Attackabeel (ex Tia v. Savabeel)
1. Zweijährigen-Rennen, Australien

Diamond Hands (ex Exciting Dynasty v. Excites)
1. Zweijährigen-Rennen, Australien

Sir Freddie (ex Our Mercury v. Pour Moi)
1. Dreijährigen-Rennen, Australien

Spirit (ex Salsanara v. Kingsalsa)
1. Zweijährigen-Rennen, Bad Harzburg
3. BBAG Auktionsrennen Düsseldorf

Right Hook (ex Fairyland v. Dubawi)
1. Sieglosen-Rennen, Australien, 2022

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

Beständiger Counterattack-Sohn See Hector Gruppe-Zweiter in Rom

Der so beständige, zuletzt in der Kalkmann Frühjahrs-Meile (Gr.III) auch zweitplatzierte Counterattack-Sohn See Hector endete nun in Rom im Premio Presidente della Repubblica (Gr.III9 ebenfalls auf dem zweiten Platz, den er auch im Vorjahr belegte. Der dreimalige Gruppesieger und in Italien auch auf klassischer Ebene erfolgreiche See Hector wurde von Gestüt Karlshof gezogene und stammt ... Weiterlesen

Sicherer Maidensieg für dreijährige Counterattack-Tochter Saman

Darius Racings dreijährige Counterattack-Tochter Saman war zuletzt Vierte im zur Gruppe III zählenden Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen und kam nun in Hassloch zu einem erwarteten sicheren Maidensieg. Die von Gestüt Karlshof gezogene Saman ist eine Tochter der New Approach-Stute Scouting, die auch für ihren als mehrfachen Gruppe- und auch als klassischen Sieger bewährten rechten Bruder ... Weiterlesen

Dreijähriger Counterattack-Sohn Maigret im Dr. Busch-Memorial (Gr.III) weiter ungeschlagen

Gestüt Karlshofs dreijähriger Counterattack-Sohn Maigret blieb bei seinem Saisondebüt in Krefeld im Dr. Busch-Memorial (Gr.III) weiter ungeschlagen und bestätigte damit besonders auch den Wert seines vorjährigen Erfolges im renommierten Junioren-Preis, in dessen Siegerliste man u.a. auf solche Champions und Gruppe I-Sieger wie Lando, Lomitas, Platini und Soldier Hollow stößt. Der aus der eigenen Zucht stammende ... Weiterlesen

Counterattack-Sohn See Hector Gruppe-Zweiter zum Düsseldorfer Saisonauftakt

Der im Besitz der Cometica AG stehende fünfjährige Counterattack-Sohn See Hector verpasste den Wiederholugstreffer in der Kalkmann Frühjahrs-Meile (Gr.III) in Düsseldorf nur knapp. Der dreimalige Gruppesieger und in Italien auch auf klassischer Ebene erfolgreiche See Hector wurde von Gestüt Karlshof gezogene und stammt aus der New Approach-Stute Scouting, die auch für seinen zweijährig vor allem ... Weiterlesen

Counterattack-Sohn Kourosh beim Hürdendebüt in England hoch überlegen

Der dreijährige Counterattack-Sohn Kourosh war bei seinem ersten Start über Hürden in Wetherby ein hoch überlegener Sieger und markiert den ersten Start und auch gleich den ersten Sieger für seinen Vater in diesem Metier. Der von Anahita Stables gezogene Kourosh ist das zweite Fohlen der im Altano-Rennen als Listensiegerin profilierten Samum-Stute Kashmar, die besonders als ... Weiterlesen

Counterattack-Sohn Pirouz Gruppe-Dritter in Rom

Darius Racings vierjähriger Counterattack-Hengst Pirouz erreichte ials Dritter im Premio Loreto Luciani (Gr.III) in Rom seine zweite Gruppeplatzierung in diesem Jahr. Der dreijährig im Premio Emanuele Filiberto als Listensieger profilierte Pirouz wurde von Gestüt Karlshof gezogen und ist ein Sohn der im St. Leger Italiano als Gruppe III-Siegerin bewährten Championstute Parivash als Singspiel-Halbschwester des von ... Weiterlesen

Dreijährige Counterattack-Tochter Pavlova Sweets in Frankreich erfolgreich

Bereits zu ihrem zweiten Sieg kam Gestüt Karlshofs dreijährige Counterattack-Tochter Pavlova Sweets, die in Amiens erfolgreich war. Die aus der eigenen Zucht stammende Pavlova Sweets wurde aus der mehrfach Listenplatzierten Samum-Stute Paradise gezogen, die aus einer Verbindung mit Counterattack bereits die Ausgleich III-Siegerin Pädchen hatte und selbst als rechte Schwester zu Pazifiksturm interessiert. Der athletische, ... Weiterlesen

Dreijährige Counterattack-Tochter Missouri zum zweiten Sieg in Folge

Gestüt Karlshofs dreijährige Counterattack-Tochter Missouri kam in Amiens zu ihrem zweiten Sieg in Folge in Frankreich. Die aus der eigenen Zucht stammende Missouri ist eine rechte Schwester des frischen Junioren-Preis-Siegers Maigret sowie eine Halbschwester er in den USA und Deutschlabd als Gruppe III-Siegerin profilierte The Grey Gatsby-Stute Mylady. Ihre aller Mutter ist die Dabirsim-Stute Minoris ... Weiterlesen

Zweijähriger Counterattack-Sohn Maigret überlegener Sieger im Junioren-Preis (L.)

Gestüt Karlshofs zweijähriger Counterattack-Sohn Maigret konnte den renommierten Junioren-Preis (L.) in Düsseldorf Start-Ziel für sich entscheiden und war dabei in der Schlussphase völlig überlegen voraus. In Bratislava konnte sich der dreijährige Counterattack-Sohn Wonder Wood der Maidenschaft entledigen, während Maigrets dreijährige Vollschwester Missouri in Nancy zum Zuge kam. Der aus der eigenen Zucht stammende Maigret ist ... Weiterlesen

Dreijähriger Counterattack-Sohn Shayan leichter Sieger in Magdeburg

Darius Racings dreijähriger Counterattack-Sohn Shayan kam in Magdeburg in leichter Manier zu seinem ersten Sieg und könnte jetzt in den BBAG Auktionsrennen in Berlin-Hoppegarten und Mülheim weiter machen. Er ist der Erstling der Dylan Thomas-Stute Shoja als Tochter der Listenplatzierten Lomitas-Stute Serenata, die sich als Mutter des klassischen Siegers und Champion-Meilers Santiago sowie des Derby-Zweiten ... Weiterlesen


Alle Neuigkeiten finden Sie hier
Kontakt & Standort
Decktaxe: 7.500,- Euro am 1.10. (zzgl. MwSt.) SLF
97,5 GAG

Standort:
Gestüt Karlshof
Holger Faust
Stockweg 9
64579 Gernsheim

Telefon: 0 62 58/20 95
Mobil: 0171/9747844
Fax: 0 62 58/5 23 10

E-Mail: hfaust@hftb-racing.agency
Internet: http://www.karlshof.com/