Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
Campanologist-Sohn Langtang aus der Linie der Love In

Der in diesem Jahr im Gestüt Graditz als Deckhengst debütierende Langtang war zweijährig beim Debüt Zweiter in Baden-Baden bevor er in Köln zu einem sicheren Sieg kam. Zum Saisonabschluss erreichte er im Preis des Winterfavoriten (Gr.III) seinen ersten Gruppesieg. Dreijährig debütierte Langtang als Zweiter im Dr. Busch-Memorial (Gr.III), um anschließend im Ittlinger Derby-Trial (Gr.III) seinen zweiten Gruppesieg unter Dach und Fach zu bringen. Kurz danach war für ihn verletzungsbedingt bereits das Saisonaus fällig. Nach der Verletzungspause kam Langtang vierjährig noch einmal an den Ablauf und wurde Listen-Zweiter im Röttgen Cup.

Der leider bereits abgetretene Champion Camapnologist war ein lange geprüftes und beständiges Rennpferd und konnte bei elf Gesamtsiegen viermal auf höchster Ebene punkten, darunter in Deutschland im Preis von Europa, Rheinland-Pokal und Grossen Preis von Lotto Hamburg. Campanologist ist der Sohn des klassischen Siegers und Champion-Vererbers Kingmambo, der die führenden Hengstlinien von Mr. Prospector und Northern Dancer via Nureyev kombiniert.

Campanologists Mutter interessiert als Tochter des Ausnahme-Vererbers Sadler's Wells, der einen weiteren Strang Northern Dancer-Blut einbringt. Bemerkenswert ist dabei die Tatsache, dass Sadler's Wells und Nureyev Dreiviertelbrüder sind, so dass Northern Dancer 4x3 sowie die Stute Special 4x4 in Campanologists Pedigree auftauchen. Die zweite Mutter Glorious Song war eine Top-Rennstute und ist zudem als rechte Schwester der erfolgreichen Deckhengste Devil's Bag und Saint Ballado empfohlen. Darüber hinaus stellte Glorious Song mit dem von dem Sadler's Wells-Sohn In The Wings stammenden Singspiel sowie Rahy und Rakeen drei führende Vererber.

Langtangs Mutter ist die von dem Top-Sprinter und dreifachen Gruppe I-.Sieger Oasis Dream stammende La Vinchina. Oasis Dream ist ein Sohn des weiteren Spitzen-Sprinters und profilierten Hengste-Vererbers Green Desert als zweite wichtige Stütze der Danzig-Hengstlinie. Über Danzig führt Langtang einen dritten Strang Northern Dancer-Blut in seinem Pedigree. La Vinchina stellte mit der im Badener Stutenpreis erfolgreichen Authorized-Tochter Lacy eine weitere Gruppesiegerin, die auf Gruppe I-Level auch Zweite im Premio Lydia Tesio sowie Vierte im klassischen Preis der Diana war.

Langtangs zweite Mutter La Virgirnia stammt von dem Fährhofer Derby-Sieger und Stempelhengst Surumu. Sie erwies sich als eine der besten Zuchtstuten für ihre Zuchtstätte und lieferte den Winterfavoriten und Derby-Sieger Lavirco (v. Königsstuhl), dessen im Deutschen St. Leger erfolgreichen und im Derby drittplatzierten Vollbruder Laveron sowie aus einer Verbindung mit dem oben genannten Green Desert den Fürstenberg-Rennen-Gewinner Lyonel‘s Glory. Lavirco und besonders Laveron sind als Hindernis-Vererbersehr gut bewährt. La Virginia ist eine rechte Schwester der Winterkönigin und Championstute La Colorada, die sich vorallem als Mutter des dreifachen Gruppe I-Siegers und Champion-Vererbers Lomitas profilierte.

La Colorada und La Virginia sind Töchter der Champion-Zweijährigen La Dorada als Kronzeuge-Halbschwester der von Surumus Erzeuger Literat stammenden Liranga. Liranga ist Mutter des Gruppe I-Siegers und Champion-Meilers Lirung sowie des Winterfavoriten und Derby-Siegers Lagunas, der sich als Champion-Beschäler bewährte. Liranga ist auch die zweite Mutter des Etzeaner Gruppe I-Siegers und Champion-Deckhengstes Lord of England. Langtangs vierte Mutter, die Crepello-Stute Love In, hat sich für das Gestüt Fährhof als großartige Linienbegründerin erwiesen, ihre Linie ist heute in zahlreichen Zuchten bestens und erfolgreich etabliert.

 

Statistik der Woche

Breeding Kolumne

Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern