Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



Zweiter Platz im Grossen Preis von St. Moritz für Marunas

Eckhard Saurens vierjähriger Soldier Hollow-Sohn Marunas belegte am Sonntag auf dem zugefrorenen See von St.- Moritz den zweiten Platz im Gübelin Grossen Preis von St. Moritz über 2000 Meter.

Der vom Gestüt Hachetal gezogene Schimmelhengst Marunas konnte zuvor im Münchener BBAG Auktionsrennen große Kasse machen und war noch mehrfach platziert in dieser Kategorie. Er ist ein Soldier Hollow-Sohn der Acatenango-Stute Macuna, die als rechte Schwester der Gruppe-platzierten Listen-Siegerin Mosquera sowie der zweijährig im Premio Dormello Gruppe-platzierten Macara als Mutter der Listen-Siegerin Manipura empfohlen ist. Die nächste Mutter ist die in den USA als zweijährige Stakes-Siegerin profilierte Imp Society-Stute Midnight Society, die auch für den vielfach Gruppe-platzierten Listen-Sieger Madresal verantwortlich zeichnet.

Der im Gestüt Auenquelle stationierte In The Wings-Hengst Soldier Hollow (Decktaxe 12.000 Euro) erreichte 2014 in der allgemeinen deutschen Hengststatistik nach Gewinnsumme den Ehrenplatz. Er steht derzeit bei achtzehn Stakes-Pferden auf der Flachen angeführt von dem dreifachen Gruppe I-Sieger und Nachwuchsbeschäler Pastorius und oben genanntem Ivanhowe. Dazu kommen die vorjährige Diana-Trial-Gewinnerin Ars Nova und der ebenfalls vorjährige Hamburger Flieger Trophy-Sieger Dabbitse sowie die diesjährigen Stakes-Sieger Weichsel und Maningrey und die weiteren Listen-Sieger Salon Soldier, Shanjia, Koffi Angel, Old Pal, Sworn Sold und Dessau an der Spitze seiner Nachkommen.

 

Zurück zur Übersicht

Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern