Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



Große Stakes-Bonanza für Top-Beschäler Soldier Hollow

Am Sonntag konnten mit der Diana-Trial-Siegerin Ars Nova und dem Preis der Jungheinrich Gabelstapler-Gewinner Dabbitse zwei Soldier Hollow-Nachkommen einen Gruppe II- und Listen-Sieg verbuchen.

Die aus Karlshofer Zucht stammende Diana-Trial-Siegerin Ars Nova ist der dritte Gruppe-Sieger aus der Surumu-Stute Asuma und entstammt einer ebenso harten wie erfolgreichen tschechischen Linie. Der vom Gestüt Ebbesloh gezogene Dabbitse war als Youngster bereits Vierter im Ratibor-Rennen und erreichte nun im Preis der Jungheinrich Gabelstapler seinen ersten Stakes-Erfolg.

Der im Gestüt Auenquelle wirkende(Decktaxe: 10.000 Euro) Soldier Hollow stellte bis dato aus erst zwei Jahrgängen bereits elf Stakes-Pferde. Der vorjährige Derbysieger und Champion-Dreijährige Pastorius erreichte 2013 im Prix Ganay seinen dritten Gruppe I-Treffer, Ars Nova markiert die zweite Gruppe-Siegerin für ihren Vater, dazu die Listen-Sieger Dabbitse sowie Alamance in der Schweiz, ebenso wie der in Dubai Gruppe I-platzierte Kassiano und die Listen-platzierten Salon Soldier, Lady of Budysin und Old Pal allein bereits in der laufenden Saison.

 

Zurück zur Übersicht

Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern