Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



Soldier Hollow: Hindernissieger und 110.000 Euro Auktionszuschlag

Der in diesem Jahr durch Derbysieger Pastorius hervorgetretene Stallion Soldier Hollow hat nun aus seinem ersten Jahrgang auch den ersten Sieger in einem Hindernisrennen gestellt, Querrentino siegte.

Der Wallach punktete für Besitzer Heiko Volz in Fontainebleau, er stammt aus der Monsun-Stute Quezana aus der Zucht des Gestüts Park Wiedingen.

Indes wurde auf der Arqana Sale der drei Jahre alte Soldier Hollow-Sohn Arctic Fire für 110.000 Euro zugeschlagen, er hatte Mitte Oktober bei seinem Lebensdebüt einen Zehn-Längen-Sieg erreicht, könnte mittelfristig eine Karriere im Hindernissport anpeilen.

Der im Gestüt Auenquelle deckende Soldier Hollow stellt in 2012 die Stakes-Pferde Pastorius, Old Pal, Sworn Sold, Dessau und Salon Soldier.

Zurück zur Übersicht
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern