Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



Soldier Hollow: Auenquelle schickt 13, Helmut von Finck 10 Stuten

Der 2012 in seinem ersten Jahr im Gestüt Auenquelle deckende Stallion Soldier Hollow wird in dieser Saison von seinem neuen Heimatgestüt mit insgesamt 13 eigenen Stuten unterstützt, wie der Deckplan zeigt.

Zu den Stuten zählen Glady Beauty (Mutter zahlreicher Top-Galopper wie Glad Lion, Glad Eagle oder Glad Panther) und Valdina (Mutter von Valdino und Val Rocco).

Zehn Stuten und damit den Großteil seiner Mutterstutenherde schickt Helmut von Finck zu Soldier Hollow, der einst für ihn zum Galopper des Jahres avanciert war. Die Stuten vertreten nahezu allesamt erprobte Linien der von Finckschen Zucht, wie Flamingo Sky (Familie von Flamingo Fantasy) oder auch Diana’s Quest und deren Tochter Deva sowie Waky Naos Schwester Wakytara und Narooma, eine der besten Zweijährigen ihres Jahrgangs und Mutter von Namibia.

Der Gruppe-Sieger Pastorius und die gruppe-platzierten Dessau und Laeyos führen aktuell die Liste der Soldier Hollow-Nachkommen an, hinzu kommen mit Lady of Budysin und Old Pal zwei Auktionsrennen-Sieger. Alle entstammen seinem sehr erfolgreichen ersten Jahrgang.

Zurück zur Übersicht
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern