Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



Röttgen schickt auch in 2011 Top-Stuten zu Soldier Hollow

Der einstige Galopper des Jahres Soldier Hollow erhält auch in seinem vierten Jahr sehr gute Unterstützung von seinem Standortgestüt Röttgen. Die Zuchtstätte in Köln-Rath/Heumar schickt in 2011 fünf Stuten zu dem Hengst.

Well Known, 1989 Winterkönigin des deutschen Turfs, ist eine der Röttgenerinnen, die ihn aufsuchen werden. Schon 2010 kam ein Soldier Hollow-Nachkomme namens Well Shaped von ihr zur Welt. Sie ist Mutter unter anderem schon von Well Made und Whisperer.

Desidera, Gruppe-Siegerin im Großen Preis von Berlin, geht erstmals zu Soldier Hollow, die Dickens-Mutter hat 2010 kein Fohlen zur Welt gebracht, war im Jahr zuvor nicht gedeckt worden und davor zweimal bei Kallisto.

Die Aspectus-Mutter Anna Thea, Siegerin im Hamburger Stutenpreis, ist die dritte Röttgener Stute mit einem GAG von jenseits der 90 Kilo-Marke, die zu Soldier Hollow geht.

Naomias Erstling namens Nassau stammt schon von diesem, in 2011 ist Soldier Hollow erneut der Partner. Bliebe Kastila aus der Röttgener Stutenherde, die den zu Hause aufgestellten Stallion besuchen wird.

In diesem Jahr werden die ersten Soldier Hollow-Produkte, die jetzt im Zweijährigen-Alter sind, auf den Rennbahnen an den Start kommen, sollen erste Ausrufezeichen für ihren Vater setzen. 51 lebende Soldier Hollow-Produkte entstammen dem Jahrgang 2009, 2010 kamen dann 25 Nachkommen zur Welt.

Zurück zur Übersicht
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern