Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



In The Wings-Sohn Soldier Hollow bekommt sein erstes Fohlen

In den frühen Morgenstunden kam am Mittwoch im Gestüt Brümmerhof das erste Fohlen des vierfachen Gruppe I-Siegers Soldier Hollow zur Welt. Die Bertolini-Stute Buena Vista fohlte eine Stute, bei der es sich nach Angaben von Gestütsseite um „ein vitales, toll gemachtes Fohlen mit viel Ausdruck handelt“.

Soldier Hollow, der in seiner Karriere zehn Grupperennen gewann steht seit dem letzten Jahr im Gestüt Röttgen als Deckhengst, seine Taxe beläuft sich auf 6.500 Euro. Besitzer des Hengstes ist nach wie vor Helmut von Finck, der den Hengst auch in diesem Jahr wieder mit Topstuten wie unter anderem der Diana-Siegerin Flamingo Road aufsuchen wird.

Finck selbst machte sich auch prompt ein Bild von dem Fohlen und stattet dem von Peter Schiergen und seiner Frau Gisela gezogenen Pferd am Donnerstag einen Besuch ab. „Ein tolles Fohlen, wir sind sehr zufrieden und freuen uns nun auf unsere ersten eigenen Soldier Hollow-Fohlen“, so von Finck. Für diesen avancierte Soldier Hollow auch zum Galopper des Jahres.

Wie Soldier Hollow wurde auch Buena Vista von Peter Schiergen trainiert, stammt aus der Listensiegerin Book of Love und ist eine Schwester des guten Bon Jovi.

Zurück zur Übersicht
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern