Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



Goofalik-Sohn Brisant wird Listenzweiter in München

Der fünf Jahre alte Wallach Brisant, ein Sohn des im Gestüt Brümmerhof stationierten Stallions Goofalik, hat im Großen Canon-Preis in München als Zweiter die zweite Listen-Platzierung seiner Karriere erreicht.

Brisant musste nach 2800 Metern nur den weiter stark gesteigerten Dragon Fly vor sich dulden, ließ als unterschätzter Außenseiter indes eine Reihe von im Vorfeld stärker eingeschätzten Konkurrenten hinter sich.

Im letzten Jahr war Brisant mit drei Siegen in Folge in seine Rennkarriere gestartet, wurde nach weiteren Handicapstarts dann Dritter auf Listenlevel und erreichte auf Gruppe-Ebene die Plätze vier und fünf, letzteres im Preis von Europa in Köln. In München hat er sich beim dritten Saisonstart nach zwei schwächeren Leistungen nun wieder zurückgemeldet.

Goofalik hat in diesem Jahr vor allem durch den Gruppe-Sieger Bussoni von sich reden gemacht.

Zurück zur Übersicht
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern