Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse
 


 


Exterieur
Abstammung
Rennleistung
Fakten
Nachkommen
Neuigkeiten
Kontakt



Law Society und Goofalik mit Listenplatzierungen im Samum-Cup

In  einem der längsten Flachrennen des Landes haben der Law Society-Sohn Limatus und der von Goofalik stammende Amoroso in Köln Listenplatzierungen erreicht. 

Im Samum-Cup, über weite 3000 Meter führend, war Limatus im Ziel sogar der Sieger, wurde dann von der Rennleitung wegen Behinderung des zweitplatzierten Montjeu-Sohnes Jump for you aber hinter diesen auf den zweiten Rang zurückgesetzt.

Für Limatus war es der zweite Ehrenplatz auf Listenebene, im letzten Jahr war er im Silbernen Band der Ruhr ebenfalls auf diesem Platz eingekommen. Amoroso schaffte seine insgesamt vierte Listenplatzierung, ist seit langem in den Steherrennen eine feste Größe.

Zurück zur Übersicht
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern