Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


Sea The Moon-Hengst toppt zweiten Tag der BBAG-Herbstauktion
  Ein Jährlingshengst von Sea The Moon, eine Stute von Areion und nochmal ein Hengst von Tai Chi avancierten mit jeweils 40.000 Euro Zuschlagspreis zu den Tageshöchstpreisen am zweiten Tag der BBAG-Herbstauktion.

Ein vom Gestüt Görlsdorf angebotener Sea The Moon-Jährlingshengst als Erstling der Teofilo-Stute Satellite wurde für von der RTC GmbH für die Interessen des Stalles Salzburg ersteigert. Satellite ist eine Halbschwester zur Mutter des diesjährigen Rockingham Stakes -Siegers Rebel Assault aus der Familie des Gruppe I-Siegers und Deckhengstes Oratorio.

Eine vom Gestüt Römerhof offerierte Areion-Jährlingsstute aus der Listenplatzierten Medicean-Stute Ledicea als Halbschwester des erstklassigen Stehers Lacateno aus der unmittelbaren Familie der Klassehengste und Derby-Sieger Lando und Laroche sowie der wie Ledicea von Medicean stammenden Winterkönigin Love Academy ging für 40.000 Euro an Francheschini, während sich Henk Grewe für diesen Preis einen Tai Chi-Sohn der Tertullian-Stute Ituila als Halbschwester des Gruppe I-Siegers Ito sicherte.

 

Zurück zur Übersicht

 


  Würden Sie lieber für den eigenen Rennstall oder den Markt züchten?

Eigenen Rennstall

Markt

Weiß nicht genau
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern