Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


Deutsche Blutlinein unverändert hoch im Kurs in Newmarket
  Auch der dritte und letzte Tag von Book 1 der Tattersalls October Yearling Sale zeigte auf, dass klassisches deutsches Blut international unverändert einen hohen Stellenwert besitzt. 

Für die deutsche Zucht stand am Donnerstag ein Sea The Stars-Hengst als zweites Produkt der Listenplatzierten Samum-Stute Elle Same heraus, der für 900.000 Guineas Stroud/Coleman Bloodstock zugeschlagen wurde. Elle Same ist eine Tochter der Wittekindshofer Klassestute Elle Danzig und somit eine Halbschwester zu sechs Stakes-Pferden, allen voran der dreifachen Gruppesiegerin und Diana-Zweiten Elle Shadow. Anthony Stroud sicherte sich ferner für 600.000 Guineas einen Showcasing-Halbbruder der diesjährigen Musidora Stakes-Gewinnerin Give And Take einmal mehr aus der Linie der Auenqueller German 1000 Guineas-Siegerin Grimpola.

375.000 Guineas bezahlte Donald Sackville für einen Frankel-Halbbruder der Fährhofer Gruppesieger Lacy und Langtang. Die zweite Mutter ist die Surumu-Stute La Virginia als Mutter vor allem auch des Derby-Siegers Lavirco und ihrerseits Vollschwester zur Championstute La Colorada als Mutter des dreifachen Gruppe I-Siegers und Top-Vererbers Lomitas.

Shadwell Estate hatte bei 300.000 Guineas das letzte Gebot für einen Sea The Stars Sohn als Erstling der Shamardal-Stute Kitcara, einer Tochter der Schlenderhanerin Kitcat als rechte Schwester der Monsun-Stuten Karavel und Kalla sowie als Halbschwester des zweijährigen Gruppe I-Siegers Königstiger.

Peter & Ross Doyle Bloodstock erhielten bei 250.000 Guineas den Zuschlag für einen Havana Gold-Hengst aus der Dai Jin-Stute Inez, die bereits für die Gruppe I-platzierte Gruppe III-Siegerin Spectre verantwortlich zeichnet. Inez wurde von Gestüt Schlenderhan gezogen und ist eine Halbschwester des klassischen Siegers Irian und des im Preis von Europa (Gr.I) zweitplatzierten Gruppe III-Siegers Ibicenco.

 

Zurück zur Übersicht

 


  Würden Sie lieber für den eigenen Rennstall oder den Markt züchten?

Eigenen Rennstall

Markt

Weiß nicht genau
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern