Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


BBAG-Jährlingsauktion mit ganz starkem Angebot
  Am Freitag, den 31. August findet die BBAG-Jährlingsauktion auf dem eigenen Gelände in Iffezheim statt. Es ist ein hoch qualitativer Katalog in dem auch die bewährten ebenso wie die jungen SOL-Hengste sehr stark vertreten sind.

Unter den 279 katalogisierten Lots sticht ein Kamsin-Halbbruder der beiden Derby-Sieger Windstoß und Weltstar heraus. Ferner eine Gleneagles-Halbschwester des Gruppe I-Siegers Lucky Lion, ein Makfi-Halbbruder der Diana-Siegerin Salomina, eine Soldier Hollow-Tochter der Gruppe I-Siegerin Sortilege ebeso wie ein Golden Horn-Hengst aus einer Halbschwester des Champions Novellist.

Der aktuell an der Spitze der Vaterpferde-Statistik stehende Soldier Hollow als Vater der beiden Derby-Erstplatzierten Weltstar und Destino steht mit 25 Offerten im Katalog, während Maxios mit 20 und der mit seinen ersten Zweijährigen erfolgreich gestartete Sea The Moon mit 17 sowie Adlerflug und Lord of England mit je 13 Jährlingen aufgeführt sind.

Von den SOL-Hengsten mit dem ersten Jahrgang ist der Etzeaner Nachwuchs-Stallion Amaron mit neun Jährlingen im Katalog, darunter eine Stute aus der Cadeaux Genereux-Stute Rondinay als Mutter der vorjährigen Winterkönigin Rock My Love und der Listensiegerin Rock My Soul als Mutter des diesjährigen Craven Stakes-Siegers Young Rascal und eines 560.000 Euro-Jährlings auf der Arqana Jährlingsauktion vor zehn Tagen.

 

Zurück zur Übersicht

 


  Würden Sie lieber für den eigenen Rennstall oder den Markt züchten?

Eigenen Rennstall

Markt

Weiß nicht genau
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern