Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


Soldier Hollow-Sohn Wai Key Star gewint Gruppe-Auftakt in Baden
  Stall Salzburgs Soldier Holow-Sohn Wai Key Star profilierte sich als Gewinner des Preises der Sparkassen Finanzgruppe als Gruppe-Auftakt der "Großen Woche" und erreiche seinen dritten Gruppe-Treffer.

Der vom Gestüt Park Wiedingen gezogene Soldier Hollow-Sohn Wai Key Star konnte dreijährig auf Gruppe-Level das Iffezheimer Derby-Trial sowie den Grossen Audi-Preis von Hannover für sich entscheiden und war Vierter im Deutschen Derby. Seine Mutter ist die Danehill-Stute Wakytara, die im BBAG Jährlingskatalog mit einer Vollschwester zu Wai Key Star vertreten ist. Wakytara ist eine Halbschwester des Gruppe I-Siegers Waky Nao und Tochter der von Ahonoora stammenden Listensiegerin Waky Na als Dreiviertelschwester der Championstute Park Express, ihrerseits vor allem Mutter des Epsom Derby-Siegers und Deckhengstes New Approach.

Der im Gestüt Auenquelle stationierte In The Wings-Hengst Soldier Hollow (Decktaxe 25.000 Euro) steht derzeit bei 30 Stakes-Siegern auf der Flachen angeführt von dem vorjährigen Grossen Preis von Berlin-Gewinner und Champion sowie amtierenden "Galopper des Jahres" Dschingis Secret, dem frischen Derby-Sieger Weltstar, der Diana-Siegerin Serienholde, dem dreifachen Gruppe I- und Derby-Sieger und Deckhengst Pastorius und dem jetzt vierfachen Gruppe I-Gewinner und jungen Deckhengstes (OurIvanhowe

Dazu kommen aus 2018 der Derby-Sieger und auch im Oppenheim Union-Rennen (Gr.II) erfolgreiche Weltstar, sein Derby-runner-up und Fritz Henkel-Stiftungs-Rennen-Gewinner Destino, die La Coupe-Gewinnerin Dallas Affair sowie die weiteren Gruppe-Sieger Wai Key Star, die Winterkönigin Well Spoken, die auch Gruppe I-platzierte Son Macia, der Ratibor-Rennen-Sieger und Champion-Zweijährige Parthenius, Ars Nova, Dabbitse und Shadow Sadness.

Zu nennen sind ferner die Listensieger Nymeria, Weichsel, Maningrey, Salon Soldier, Shanjia, Koffi Angel, Old Pal, Sworn Sold, Wilder Wein, Dessau,  Fosun und Amun.

 

Zurück zur Übersicht

 


  Würden Sie lieber für den eigenen Rennstall oder den Markt züchten?

Eigenen Rennstall

Markt

Weiß nicht genau
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern