Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


Fasig Tipton Jährlingsauktion dominiert von American Pharoah
  Es kam bestimmt nicht so ganz unerwartet, aber die ersten Jährlinge des amerikanischen Triple Crown-Siegers American Pharoah toppten den ersten Tag der Saratoga Fasig-Tipton Yearling Sale.

Larry Best für OXO Equine hatte bei 1,2 Millionen Dollar das letzte Gebot für eine sehr harmonisch aufgebaute American Pharoah-Tochter (Lot 26) aus der zweifachen Gruppe I-Siegerin Life At Ten, die bereits als Stakes-Mutter bewährt ist und aus der unmittelbaren Verwandtschaft der Top-Deckhengste Relaunch und Rubiano stammt.

Bei genau einer Million Dollar fiel der Hammer zugunsten von Michael Vincent Magnier und American Pharoahs Trainer Bob Baffert für eine kompakten American Pharoah-Sohn (Lot 62) aus der Touch Gold-Stute Party Silks, die bereits als Mutter des dreifachen Gruppesiegers und im Florida Derby (Gr.I) zweitplatzierten Flatter-Sohnes Upstart zeichnet.

 

 

Zurück zur Übersicht

 


  Besuchen Sie die anstehenden Top-Jährlingsauktionen in Europa?

Ja, ganz bestimmt

Vielleicht

Nein, eher nicht
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern